zink hauptseite

Neben Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten benötigt der menschliche Körper eine Vielzahl an Mikronährstoffen. Dazu gehören Vitamine, Mineralstoffe und auch Spurenelemente. Das wichtigste Spurenelement für Sportler ist dabei Zink.

Spurenelemente wie Zink tragen im Organismus des Menschen dafür Sorge, dass die Wundheilung und das Immunsystem perfekt funktionieren. Darüber hinaus ist das Spurenelement auch für die Erhöhung des Testosteron-Spiegels sowie an der Beteiligung an diversen Stoffwechselvorgängen verantwortlich.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Essentielle Bedeutung von Zink

Das Spurenelement Zink trägt außerdem zur Unterstützung des Schutzes vor den so genannten Freie Radikalen bei. Und obwohl das Spurenelement im menschlichen Organismus kaum die Menge eines halben Teelöffels erreicht - normalerweise sind zwei bis vier Gramm im Körper enthalten - kann der Mensch ohne Zink nicht existieren.

In den Muskelpartien des Menschen ist relativ viel des Spurenelements enthalten. Als bedeutsamer Mikronährstoff ist es sehr wichtig, dass der menschliche Körper über die Ernährung in regelmäßigen Abständen mit einer ausreichenden Menge versorgt wird.

Denn der wichtige Stoff kann vom Körper nicht selbst gebildet werden. Und auch die Speicherung ist nur über einen sehr kurzen Zeitraum möglich.

Aktuelle Produkte

TablettenZinkcitrat mit 50mg Zink - hochdosiert
TablettenGreenfood Zink aktiv - 100% Chelat
Tabletten100% Echtes Zink - Hohe Bioverfügbarkeit

Die Bedeutung des Spurenelements für Sportler

Sportler leiden öfter unter Infekten als andere Personen. Die Ursache ist in unausgeglichenen Zinkverlusten zu sehen. Deshalb sollten insbesondere Sportler dafür sorgen, stets ausreichend von diesem essentiellen Spurenelement zu sich zu nehmen.

In aller Regel verlieren Sportler durch das vermehrte Schwitzen große Mengen des Spurenelements. Durch die Zufuhr des Spurenelements werden:

In klassischen Sport-Mineralgetränken befinden sich keine Spurenelemente. Daher kann es sinnvoll sein, zusätzlich Zinkfilmtabletten zu verzehren.

Zink – bedeutsames Spurenelement insbesondere für Sportler

Das Spurenelement nimmt gerade für Personen, die viel Sport treiben, eine zentrale Rolle ein. Zum einen hilft es bei der Inaktivierung von freien Radikalen und zum anderen wird das Immunsystem perfekt unterstützt.

Für die Deckung des täglichen Bedarfs an diesem wichtigen Spurenelement benötigt der Organismus eines Freizeitsportlers im Durchschnitt etwa 10 bis 15 mg. Sportler, die sehr aktiv sind, sollten je Tag bis zu 25 mg Zink verzehren. Liegen Infekte vor, kann die Dosis vorübergehend auf 50 bis 100 mg je Tag angehoben werden.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant