Abnehmen

Idealgewicht Frau -und abnehmen

Alles zu Abnehmen

Beim Abnehmen zum Idealgewicht stehen die meisten Menschen vor einer Lebensaufgabe. Viele scheitern an dieser und verfallen wieder in alte Muster. Ein Grund dafür ist, dass sie das Abnehmen zum Idealgewicht zu einseitig angehen. Dabei kann die Diät richtig Freude bereiten.

Frauen müssen beim Sport aktiver sein als Männer. Sie nehmen bei Aktivitäten weniger schnell ab. Ein konkretes Beispiel ist Squash. Frauen nehmen nach 11 Stunden Squash genau 1 kg ab. Bei Männern sind nur 8 Stunden nötig, um jenes Ergebnis zu erzielen.

  • Ausdauer ist wichtiger als unregelmäßiges kurzes Training. Doch Sport allein ist zum Abnehmen nicht geeignet. Auch das Ernährungsverhalten muss der neuen Lebenssituation angepasst werden.

Abnehmen zum Idealgewicht – Für Kinder und Jugendliche wegweisend

Immer mehr Kinder haben Jugendliche haben kein Idealgewicht und bringen ein zu hohes Körpergewicht auf die Waage. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen vom Bewegungsmangel, Rauchen, dauerhaftem Medienkonsum hin zu psychischen Faktoren, die durch die Umgebung ausgelöst werden (beispielsweise Mobbing).

Fakt ist, dass in jungen Jahren wichtige Grundsteine für die Zukunft gelegt werden. Wessen Eltern ausschließlich ungesunde Lebensmittel kaufen, werden schon bald ein übergewichtiges Kind und später einen trägen Erwachsenen vor sich haben.

Deshalb müssen Eltern hier tätig werden und bestimmte Gewohnheiten bei sich und ihren Kindern in andere Richtungen lenken. Hier darf man sich nicht zu viel vornehmen. Kleine Ergebnisse sind bereits große Erfolge. Sie sollten auch regelmäßig mit einem BMI Rechner genau jene errechnen.

Abnehmen Zum Idealgewicht – Die wichtigsten Fakten

  • Abnehmen zum Idealgewicht ist für viele Menschen ein großes Thema.
  • In Deutschland gibt es schließlich immer mehr Übergewichtige.
  • Eine gigantische Zahl von 1,9 Millionen übergewichtigen Kinder leben hier.
  • Ungefähr 800.000 von ihnen sind adipös und auch bei Erwachsenen muss eine ähnliche Bilanz gezogen werden.

Quellen

Häussler, Bertram / Klein, Silvia / Hagenmeyer, Ernst-Günther: Weißbuch Diabetes in Deutschland: Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven
Montignac, Michel: Ich esse um abzunehmen: nach dem GLYX ; die Montignac-Methode für die Frau
Jäckel, Axel: Übergewichtige Kinder und Jugendliche in Deutschland: Ein Fall für die soziale Arbeit?
USDA: USDA Food Composition Databases

Alles über Vitamine:

10% sparen mit dem Code VITAMINE10

ANZEIGE