Vitamine & Nährstoffe in Apfelsaftschorle

Inhaltsverzeichnis Apfelsaftschorle

Apfelsaftschorle ist ein beliebtes Getränk, welches im Gegensatz zu anderen Getränken geringe Kalorienzahlen aufweist. Genauer genommen handelt es sich bei dieser Schorle um ein kohlensäurehaltiges Mischgetränk, welches einen intensiven Geschmack nach Apfel aufweist.

Die Apfelschorle hat die Eigenschaft, den Durst schnell zu löschen, ohne dabei einen zu starken süßen Nachgeschmack zu besitzen. Die Schorle besteht nicht nur aus Wasser, sondern bei der Herstellung werden verschiedene Bestandteile genutzt. Hersteller achten darauf, neben dem reinen Apfelsaft auch Apfelmark zu verwenden. Der Saftgehalt liegt bei den meisten Produkten bei rund 50 %, dadurch erhält die Apfelschorle auch Vitamine.

Wer eine Diät machen möchte und nicht pausenlos Wasser zu sich nehmen will, kann die Schorle als Alternative nutzen. Vergleicht man die Schorle mit Cola, dann ist die Apfelschorle um einiges gesünder.

Nährstoffe in Apfelsaftschorle

 

Wählen Sie Ihre Art „Apfelsaftschorle“ aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Apfelsaftschorle pro 100g.

 

Rempe,Christina:Lebensmittelkennzeichnungsrecht Link