Vitamine und Nährstoffe in der Cashewnuss

Vitamine und Nährstofff in der Cashewnuss

Die Cashewnuss kommt ursprünglich aus Brasilien. Mittlerweile hat die Nuss in Deutschland einen festen Platz im Nussregal. Geerntet werden die Nüsse vom Cashewbaum. In Deutschland werden die Nüsse in unterschiedlicher Form angeboten. Die Vitamine und Mineralien, welche sich in der Nuss befinden, können eine gute Grundlage für eine gesunde Ernährung bieten.

Vitamine Cashewnuss Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Cashewnuss" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Cashewnuss pro 100g.
Energie (Kilokalorien)592 kcal
Energie (Kilojoule)2.477 kJ
Fett47.100 mg
Kohlenhydrate22.180 mg
Eiweiß (Protein)21.010 mg
Ballaststoffe3.100 mg
Mineralstoffe2.530 mg
Broteinheiten1,85 BE
h170000_desktop-530x300
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent6.003 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol323 μg
Vitamin B1 - Thiamin580 μg
Vitamin B2 - Riboflavin180 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.840 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent7.073 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin530 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)11,4 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure68 μg
Energie (Kilokalorien)592 kcal
Energie (Kilojoule)2.477 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)598 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)2.502 kJ
Kalium689 mg
Calcium38 mg
Magnesium258 mg
Phosphor500 mg
Schwefel210 mg
Chlorid17 mg
Eisen6.410 μg
Zink5.150 μg
Kupfer2.060 μg
Mangan1.960 μg
Fluorid170 μg
Iodid5,0 μg
Saccharose (Rübenzucker)22.180 mg
Disaccharide (2 M)22.180 mg
Zucker (gesamt)22.180 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe3.100 mg
Isoleucin821 mg
Leucin1.521 mg
Lysin1.014 mg
Methionin365 mg
Cystein416 mg
Phenylalanin984 mg
Tyrosin679 mg
Threonin740 mg
Tryptophan314 mg
Valin1.126 mg
Arginin2.312 mg
Histidin487 mg
Essentielle Aminosäuren10.779 mg
Alanin852 mg
Asparaginsäure1.916 mg
Glutaminsäure4.634 mg
Glycin933 mg
Prolin801 mg
Serin1.095 mg
Nichtessentielle Aminosäuren10.231 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure9 mg
Pentadecansäure5 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure4.717 mg
Heptadecansäure61 mg
Octadecansäure/Stearinsäure4.132 mg
Eicosansäure/Arachinsäure289 mg
Decosansäure/Behensäure61 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure61 mg
Gesättigte Fettsäuren9.335 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure185 mg
Heptadecensäure24 mg
Octadecensäure/Ölsäure28.780 mg
Eicosensäure76 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren29.065 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure8.616 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure81 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren8.697 mg
Langkettige Fettsäuren47.097 mg
Omega-3-Fettsäuren81 mg
Omega-6-Fettsäuren8.616 mg
Glycerin und Lipoide1 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Cashewnuss - Vitamine und Nährstoffe

  • Der Baum an dem die Nüsse wachsen, wird auch Nierenbaum genannt, denn die Nüsse haben eine Nierenform.

Die Cashewnuss ist nierenförmig und bestizt einige Vitamine und Nährstoffe. Folgende Vitamine lassen sich in der Nuss vorfinden:

Zusätzlich sind folgende Nährstoffe vorzufinden:

Cashewnuss - Der Baum

Der Cashewbaum ist ein grüner Laubbaum, der die Nuss als Frucht hervorbringt. Beheimatet in den subtropischen Ländern, benötigt der Baum ein besonders Klima. Nährstoffarmut und Trockenheit machen dem Baum weniger zu schaffen. In Deutschland ist der Baum nicht vorzufinden, auch nicht als Zierpflanze.

Cashewnuss - Die Verwendung

Die Nuss kann geröstet oder gesalzen verzehrt werden. Die Frucht wächst unter dem Casheapfel, der eine gelbliche Farbe besitzt. Roh kann die Nuss nicht verzehrt werden, denn die Schale enthält toxische Öle,welche durch die Erhitzung eleminiert werden.


Quellen

USDA: Cashewnuss
Schwarz,Gabriele:Gesund mit Nüssen Immunstärkend - Darmregulierend - Demenzvorbeugend
Constien,Anja:Richtig einkaufen bei Nahrungsmittel-Allergien


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant