Vitamine & Nährstoffe in Kalebasse

Inhaltsverzeichnis Kalebasse

Vitamine und Nährstoffe in Kalebasse

Kalebasse ist ein Flachenkürbis, der zur Herstellung von Gefäßen eingesetzt werden kann. Der Flachenkürbis gehört mit zur Familie der Kürbisse und kann verzehrt werden. Seine Form ermöglicht es ihm in vielen Kulturen als Gefäß eingesetzt zu werden. Der Flaschenkürbis gehört mit zu den ältesten Kulturpflanzen.
Fett- und Zuckergehalt sind bei dieser Lebensmittelsorte natürlich besonders gering. Zink und Mangan lassen sich im Kürbis ebenfalls vorfinden.

Kalebasse – Die Nutzung

Die Nutzung bezieht sich auf:

  • Gefäß
  • Musikinstrument
  • Käfig (in China verwendet)

Der Flaschenkürbis kann für viele Nutzungsbereiche eingesetzt werden. Das Innenleben lässt sich gekocht verzehren, wobei der Außenbereich des Kübis für unterschiedliche Nutzungen zur Verfügung steht.

Kalebasse – Weitere Kenntnisse

Um den Kürbis nutzen zu können, müssen die Früchte vollständig ausgereift sein. Erst danach kann die Frucht vollständig von der Pflanze getrennt werden, um anschließend genutzt zu werden. In vielen Ländern kann der Kürbis industriell verarbeitet werden.

Nährstoffe in Kalebasse


Quellen

Franke, Elsa: Nutzpflanzen Link
Newedel, Karl: Kürbis & Karotte Link


Wählen Sie Ihre Art „Kalebasse“ aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Kalebasse pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 14 kcal
Energie (Kilojoule) 59 kJ
Fett 100 mg
Kohlenhydrate 2700 mg
Eiweiß (Protein) 400 mg
Salz 5 mg
Ballaststoffe 2500 mg
Mineralstoffe 400 mg
Broteinheiten 0.22 BE
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A – Retinoläquivalent 3 μg
Vitamin A – Retinol 0 μg
Vitamin A – Beta-Carotin 17 μg
Vitamin D – Calciferole 0.00 μg
Vitamin E – Alpha-Tocopheroläquivalent 1000 μg
Vitamin E – Alpha-Tocopherol 1000 μg
Vitamin B1 – Thiamin 30 μg
Vitamin B2 – Riboflavin 20 μg
Vitamin B3 – Niacin, Nicotinsäure 300 μg
Vitamin B3 – Niacinäquivalent 400 μg
Vitamin B5 – Pantothensäure 160 μg
Vitamin B6 – Pyridoxin 40 μg
Vitamin B7 – Biotin (Vitamin H) 0.4 μg
Vitamin B9 – gesamte Folsäure 36 μg
Vitamin B12 – Cobalamin 0.0 μg
Vitamin C – Ascorbinsäure 5000.000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 14 kcal
Energie (Kilojoule) 59 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien) 19 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule) 79 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium 2 mg
Kalium 120 mg
Calcium 17 mg
Magnesium 9 mg
Phosphor 13 mg
Schwefel 10 mg
Chlorid 5 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen 500 μg
Zink 160 μg
Kupfer 30 μg
Mangan 40 μg
Fluorid 20 μg
Iodid 1.4 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Mannit 16 mg
Sorbit 0 mg
Xylit 11 mg
Summe Zuckeralkohole 27 mg
Glucose (Traubenzucker) 783 mg
Fructose (Fruchtzucker) 918 mg
Galactose (Schleimzucker) 0 mg
Monosaccharide (1 M) 1701 mg
Saccharose (Rübenzucker) 432 mg
Maltose (Malzzucker) 0 mg
Lactose (Milchzucker) 0 mg
Disaccharide (2 M) 432 mg
Zucker (gesamt) 2133 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 – 9 M) 0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar 0 mg
Glykogen (tierische Stärke) 0 mg
Stärke 540 mg
Polysaccharide (> 9 M) 540 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen 250 mg
Poly-Hexosen 375 mg
Poly-Uronsäure 750 mg
Cellulose 1000 mg
Lignin 125 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe 600 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe 1900 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin 19 mg
Leucin 28 mg
Lysin 26 mg
Methionin 6 mg
Cystein 4 mg
Phenylalanin 17 mg
Tyrosin 13 mg
Threonin 13 mg
Tryptophan 6 mg
Valin 20 mg
Arginin 22 mg
Histidin 9 mg
Essentielle Aminosäuren 183 mg
Alanin 23 mg
Asparaginsäure 61 mg
Glutaminsäure 79 mg
Glycin 17 mg
Prolin 15 mg
Serin 22 mg
Nichtessentielle Aminosäuren 217 mg
Harnsäure 7 mg
Purin 2 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure 0 mg
Hexansäure/Capronsäure 0 mg
Octansäure/Caprylsäure 0 mg
Decansäure/Caprinsäure 0 mg
Dodecansäure/Laurinsäure 0 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure 0 mg
Pentadecansäure 0 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure 21 mg
Heptadecansäure 0 mg
Octadecansäure/Stearinsäure 2 mg
Eicosansäure/Arachinsäure 0 mg
Decosansäure/Behensäure 0 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure 0 mg
Gesättigte Fettsäuren 23 mg
Tetradecensäure 0 mg
Pentadecensäure 0 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure 0 mg
Heptadecensäure 0 mg
Octadecensäure/Ölsäure 8 mg
Eicosensäure 0 mg
Decosensäure/Erucasäure 0 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure 0 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren 8 mg
Hexadecadiensäure 0 mg
Hexadecatetraensäure 0 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure 18 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure 31 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure 0 mg
Nonadecatriensäure 0 mg
Eicosadiensäure 0 mg
Eicosatriensäure 0 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure 0 mg
Eicosapentaensäure 0 mg
Docosadiensäure 0 mg
Docosatriensäure 0 mg
Docosatetraensäure 0 mg
Docosapentaensäure 0 mg
Docosahexaensäure 0 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 49 mg
Kurzkettige Fettsäuren 0 mg
Mittelkettige Fettsäuren 0 mg
Langkettige Fettsäuren 80 mg
Omega-3-Fettsäuren 31 mg
Omega-6-Fettsäuren 18 mg
Glycerin und Lipoide 20 mg
Cholesterin 0 mg

 

GUT FÜR KÖRPER & IMMUNSYSTEM