Vitamine und Nährstoffe in Miso

Vitamine und Nährstoffe in Miso

Miso ist eine typisch japanische Paste, die im Hauptbestandteil aus Sojabohnen besteht. Die Miso-Varationen unterscheiden sich entsprechend in deren Inhaltsstoffen und den sich so ändernden Geschmäckern.

Die Paste ist nicht nur ein elementarer und äußerst wichtiger Bestandteil der japanischen Küche, sondern auch im ganzen asiatischen Raum hinsichtlich der Vielfältigkeit entsprechend beliebt.

Vitaminreich und mit geringem Zuckeranteil - dies zeichnet die Spezialität vor allem auch als Powerfood aus.

Vitamine Miso Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Miso" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Miso pro 100g.
Energie (Kilokalorien)115 kcal
Energie (Kilojoule)483 kJ
Fett6.070 mg
Kohlenhydrate4.700 mg
Eiweiß (Protein)10.500 mg
Salz7.086 mg
Ballaststoffe10.500 mg
Mineralstoffe12.710 mg
Broteinheiten0,39 BE
h862100_desktop-829x300
Vitamin A - Retinoläquivalent9 μg
Vitamin A - Beta-Carotin54 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent800 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol800 μg
Vitamin B1 - Thiamin60 μg
Vitamin B2 - Riboflavin100 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.300 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent2.917 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure500 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin300 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)15,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure40 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,2 μg
Energie (Kilokalorien)115 kcal
Energie (Kilojoule)483 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)135 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)567 kJ
Natrium2.950 mg
Kalium334 mg
Calcium68 mg
Magnesium120 mg
Phosphor309 mg
Schwefel70 mg
Chlorid4.300 mg
Eisen1.700 μg
Zink500 μg
Kupfer50 μg
Mangan1.400 μg
Fluorid30 μg
Iodid3,0 μg
Saccharose (Rübenzucker)4.653 mg
Disaccharide (2 M)4.653 mg
Zucker (gesamt)4.653 mg
Stärke47 mg
Polysaccharide (> 9 M)47 mg
Poly-Pentosen2.625 mg
Poly-Hexosen3.833 mg
Poly-Uronsäure1.470 mg
Cellulose2.520 mg
Lignin53 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe5.250 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe5.250 mg
Isoleucin506 mg
Leucin818 mg
Lysin593 mg
Methionin129 mg
Cystein140 mg
Phenylalanin495 mg
Tyrosin409 mg
Threonin377 mg
Tryptophan97 mg
Valin495 mg
Arginin624 mg
Histidin270 mg
Essentielle Aminosäuren4.953 mg
Alanin549 mg
Asparaginsäure1.195 mg
Glutaminsäure1.916 mg
Glycin474 mg
Prolin775 mg
Serin636 mg
Nichtessentielle Aminosäuren5.545 mg
Harnsäure60 mg
Purin20 mg
Dodecansäure/Laurinsäure6 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure11 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure621 mg
Octadecansäure/Stearinsäure215 mg
Eicosansäure/Arachinsäure17 mg
Decosansäure/Behensäure6 mg
Gesättigte Fettsäuren876 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure11 mg
Octadecensäure/Ölsäure1.073 mg
Eicosensäure11 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren1.095 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure3.234 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure440 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3.674 mg
Langkettige Fettsäuren5.645 mg
Omega-3-Fettsäuren440 mg
Omega-6-Fettsäuren3.234 mg
Glycerin und Lipoide425 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Miso - Vitamine und Nährstoffe

Vitamine und Nährstoffe in Miso sind, entsprechend den Zutaten, reichlich enthalten.

Unter anderem sind in der japanischen Spezialität Retinol, Beta-Carotin und die fettlöslichen Vitamine:

vorhanden.

Darüber hinaus sind auch Vitamine, wie beispielsweise Vitamin B6 und die Vitamine B3, B5 und B7 in Miso enthalten.

Neben den zahlreichen Vitaminen sind in der japanischen Misopaste auch allerhand Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten.

Zu den wichtigsten Mineralstoffen in der japanischen Paste zählen:

Den Zutaten und dem Herstellungsverfahren entsprechend sind auch Spurenelemente wie Fluor, Eisen, Jod und Kupfer sowie Mangan und zink in geringen Mengen zu finden.

Miso - Gesundheit und Ernährung

die Hauptinhaltsstoffe in der japanischen Spezialität sind neben den Vitaminen und Nährstoffen vor allem Eiweiße sowie verschiedene Enzyme. Vor allem diese Konstellation an Zutaten sorgt immer wieder dafür, dass die Paste als Powerfood beschrieben wird.

  • Der hohe Gehalt an Soja-Eiweiß macht die Paste auch als Teil einer ausgewogenen Sportlerernährung beliebt.

Miso - Wissenswertes und Kulinarik

Miso ist nicht nur durch die vielfältige Anwendbarkeit beliebt, sondern auch durch die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe eine, vor allem in Asien, beleibtes Produkt.

Darüber hinaus wird die Paste vor allem zum verfeinern von asiatischen Speisen verwendet. Ein sehr beliebtes Gericht ist hier vor allem die Misosuppe. die Paste ist auch immer öfter Bestandteil der kosmetischen Wissenschaften. Diese beschäftigt sich vor allem damit, vermutete Anti-Aging-Effekte des Power-Lebensmittels zu finden und zu erforschen.

Die japanische Kultzutat begeistert also nicht nur Gourmets von dem einzigartigen Geschmack, sondern fasziniert auch als Forschungsobjekt.


Quellen

Belleme, John / Belleme, Jan: The Miso Book: The Art of Cooking with Miso.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant