Safloröl - Vitamine und Nährstoffe

glutenfreie Ernährung

Alles zu Safloröl

Vitamine und Nährstoffe im Safloröl

Wer ‚Falscher Safran‘ hört, bringt das nicht unbedingt mit hochwertigem Öl in Verbindung. Doch genau das ist es, was das sogenannte Safloröl ausmacht.
Gepresst aus den Früchten der Carthamus tinctorius entsteht das goldene – auch als Distelöl bekannte – Speiseöl. Seine Inhaltsstoffe lassen nicht nur eine Verwendung mit Lebensmitteln zu.

Safloröl – Vitamine und Nährstoffe

Öl wird immer aus pflanzlichen oder tierischen Teilen gewonnen. Das trifft auch auf dieses intensiv schmeckende Öl mit typischem Geruch zu. Seine Inhaltsstoffe sind vielfältig.

  • Vitamin A ist zu gewissen Teilen enthalten. Gigantisch ist der Anteil an Vitamin B-6. Andere Vitamine konnten bislang nicht nachgewiesen werden.

Safloröl in der Küche

In der Küche kennen viele das Öl auch als Distelöl. Das Öl selbst kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Herstellung von Margarine gefordert wird. In Salaten und anderen Speisen kommt es eher seltener zum Einsatz.
In Deutschland dominieren noch immer Sonnenblumen- und Olivenöl.

Nützliche Informationen zum Öl

Das Öl enthält vielfach ungesättigte Fettsäuren. Das brachte die Medizin dazu, dieses Öl uneingeschränkt zu empfehlen. Allerdings kommt es nur unter enormer Druck- und Hitzeeinwirkung zur Gewinnung des Öls. Seinen Ursprung findet das Öl in Amerika, wo es auf großen Flächen angebaut wird.
Da in Amerika häufig mit Pflanzenmitteln gearbeitet wird und somit Pestizide in die Luft gelangen können, ist das Öl häufig verunreinigt. Der Eigengeschmack ist sehr außergewöhnlich, weswegen dieses Öl vorwiegend zu industriellen Zwecken eingesetzt wird.

WIE HOCH IST IHR VITAMINBEDARF?

Wissen Sie, wie hoch Ihr Vitaminbedarf ist? Unser Vitaminbedarfsrechner hilft Ihnen bei der Ermittlung. Sie sind…

Nährstoffe Safloröl Übersicht


Quellen

USDA: Basic Report: 12021, Seeds, safflower seed kernels, dried Link
Wroblewski, Doris: Gesundheit aus der Küche der Natur: basische Kost Link


Wählen Sie Ihre Art "Safloröl" aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Safloröl pro 100g.
NährwerteWerte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 884 kcal
Energie (Kilojoule) 3700 kJ
Fett 100000 mg
Kohlenhydrate 0 mg
Eiweiß (Protein) 0 mg
Salz 0 mg
Ballaststoffe 0 mg
Mineralstoffe 2 mg
Broteinheiten 0.00 BE
VitamineWerte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent 0 μg
Vitamin A - Retinol 0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin 0 μg
Vitamin D - Calciferole 0.00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent 44920 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol 44920 μg
Vitamin B1 - Thiamin 0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin 0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure 0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent 0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure 0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin 0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H) 0.0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure 0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin 0.0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure 0.000000 μg
KalorienWerte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 884 kcal
Energie (Kilojoule) 3700 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien) 884 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule) 3700 kJ
MineralstoffeWerte pro 100g
Natrium 0 mg
Kalium 1 mg
Calcium 0 mg
Magnesium 0 mg
Phosphor 0 mg
Schwefel 0 mg
Chlorid 0 mg
SpurenelementeWerte pro 100g
Eisen 0 μg
Zink 0 μg
Kupfer 0 μg
Mangan 0 μg
Fluorid 0 μg
Iodid 0.0 μg
KohlenhydrateWerte pro 100g
Mannit 0 mg
Sorbit 0 mg
Xylit 0 mg
Summe Zuckeralkohole 0 mg
Glucose (Traubenzucker) 0 mg
Fructose (Fruchtzucker) 0 mg
Galactose (Schleimzucker) 0 mg
Monosaccharide (1 M) 0 mg
Saccharose (Rübenzucker) 0 mg
Maltose (Malzzucker) 0 mg
Lactose (Milchzucker) 0 mg
Disaccharide (2 M) 0 mg
Zucker (gesamt) 0 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M) 0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar 0 mg
Glykogen (tierische Stärke) 0 mg
Stärke 0 mg
Polysaccharide (> 9 M) 0 mg
BallaststoffeWerte pro 100g
Poly-Pentosen 0 mg
Poly-Hexosen 0 mg
Poly-Uronsäure 0 mg
Cellulose 0 mg
Lignin 0 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe 0 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe 0 mg
AminosäurenWerte pro 100g
Isoleucin 0 mg
Leucin 0 mg
Lysin 0 mg
Methionin 0 mg
Cystein 0 mg
Phenylalanin 0 mg
Tyrosin 0 mg
Threonin 0 mg
Tryptophan 0 mg
Valin 0 mg
Arginin 0 mg
Histidin 0 mg
Essentielle Aminosäuren 0 mg
Alanin 0 mg
Asparaginsäure 0 mg
Glutaminsäure 0 mg
Glycin 0 mg
Prolin 0 mg
Serin 0 mg
Nichtessentielle Aminosäuren 0 mg
Harnsäure 0 mg
Purin 0 mg
FettsäurenWerte pro 100g
Butansäure/Buttersäure 0 mg
Hexansäure/Capronsäure 0 mg
Octansäure/Caprylsäure 0 mg
Decansäure/Caprinsäure 0 mg
Dodecansäure/Laurinsäure 0 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure 96 mg
Pentadecansäure 0 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure 6350 mg
Heptadecansäure 0 mg
Octadecansäure/Stearinsäure 2360 mg
Eicosansäure/Arachinsäure 470 mg
Decosansäure/Behensäure 191 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure 0 mg
Gesättigte Fettsäuren 9467 mg
Tetradecensäure 0 mg
Pentadecensäure 0 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure 96 mg
Heptadecensäure 0 mg
Octadecensäure/Ölsäure 10340 mg
Eicosensäure 470 mg
Decosensäure/Erucasäure 96 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure 0 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren 11002 mg
Hexadecadiensäure 0 mg
Hexadecatetraensäure 0 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure 75120 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure 470 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure 0 mg
Nonadecatriensäure 0 mg
Eicosadiensäure 0 mg
Eicosatriensäure 0 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure 0 mg
Eicosapentaensäure 0 mg
Docosadiensäure 0 mg
Docosatriensäure 0 mg
Docosatetraensäure 0 mg
Docosapentaensäure 0 mg
Docosahexaensäure 0 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 75590 mg
Kurzkettige Fettsäuren 0 mg
Mittelkettige Fettsäuren 0 mg
Langkettige Fettsäuren 96059 mg
Omega-3-Fettsäuren 470 mg
Omega-6-Fettsäuren 75120 mg
Glycerin und Lipoide 4400 mg
Cholesterin 0 mg

Vitamine.com empfiehlt:

Stärken Sie Ihr Immunsystem mit dem beliebten CBD-Öl