Vitamine und Nährstoffe in Tiramisu

Vitamine und Nährstoffe in Tiramisu

Tiramisu ist eine typische italienische Süßspeise die wörtlich übersetzt soviel bedeutet wie "zieh mich hoch". Die Hauptbestandteile der Speise sind:

Das Dessert wird üblicherweise vor Verzehr gekühlt und kalt genossen. Die Nachspeise zeichnet sich vor allem durch ihren hohen Fettgehalt aus. Ebenfalls ist jedoch der verhältnismäßig geringe Anteil an Kohlenhydraten zu erwähnen. Ebenso gering ist ebenfalls der Anteil der Vitamine.

Tiramisu - Vitamine und Nährstoffe

Bezogen auf die Inhaltsstoffe steht bei dem Dessert vorwiegend der hohe Fettgehalt im Vordergrund. Aber auch der Gehalt an Kohlenhydraten ist entsprechend hoch.

Dementsprechend ist, bezogen auf die Makromoleküle nur ein geringer Anteil an Eiweißen im Dessert enthalten.

  • Auch Vitamine und Nährstoffe sind nur in geringer Form vorzufinden, da die Hauptbestandteile des Desserts fast ausschließlich aus Kohlehydraten sowie Fetten bestehen.

Tiramisu - Geschichte und Herkunft

Die Kultspeise kommt ursprünglich aus Venetien, jedoch ist die Nachspeise bereits lange auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Zurückzuführen ist die Entstehung von Tiramisu bereits auf das Mittelalter. Dort wurde in der Nähe von Mailand bereits über das Dessert berichtet.

Um die tatsächliche Entstehung des Desserts ranken sich viele Mythen und Geschichten. Viele verschiedene Köche und Bäcker wollen die überaus beliebte Nachspeise erfunden haben. Letztendlich geklärt ist die tatsächliche Herkunft jedoch nicht genau.

Doch klar ist zweifelsohne, das sich das Dessert wie ein Lauffeuer auf der ganzen Welt verbreitete. Auch werden heute unter anderem viele verschiedene andere Arten von Desserts, die mit der Nachspeise zusammenhängen vermarktet. Hierzu zählt unter anderem beispielsweise das:

  • Tiramisu-Eis
  • Tiramisu-Creme
  • Tiramisu-Torte
  • etc.

Tiramisu - Wissenswertes und Kulinarik

Das italienische Dessert ist auf der ganzen Welt berühmt und gleichzeitig sehr beliebt. Ein großer Vorteil der Nachspeise ist es, dass sie entsprechend individuell an die landesüblichen Geschmäcker angepasst werden kann. Zudem sind auch verschiedene landestypisch-heimische Zutaten kein Problem um beispielsweise die Vielfalt der Vitamine zu erhöhen.

Durch die Variationsvielfalt kann das Dessert fast in allen Regionen der Welt von sich überzeugen. Um mehr Vitamine in die Mehlspeise zu bringen, können entsprechend verschiedene Früchte zur beliebten Nachspeise hinzugefügt werden.

Nährstoffe Tiramisu Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Tiramisu" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Tiramisu pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)312 kcal
Energie (Kilojoule)1.305 kJ
Fett12.853 mg
Kohlenhydrate38.890 mg
Eiweiß (Protein)8.168 mg
Salz702 mg
Ballaststoffe335 mg
Mineralstoffe1.695 mg
Broteinheiten3,24 BE
y8d5010_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent193 μg
Vitamin A - Retinol186 μg
Vitamin A - Beta-Carotin42 μg
Vitamin D - Calciferole1,10 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent992 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol977 μg
Vitamin B1 - Thiamin82 μg
Vitamin B2 - Riboflavin639 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure412 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent2.329 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure655 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin72 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)9,9 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure28 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,7 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)312 kcal
Energie (Kilojoule)1.305 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)312 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.307 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium276 mg
Kalium123 mg
Calcium125 mg
Magnesium11 mg
Phosphor234 mg
Schwefel136 mg
Chlorid599 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen1.175 μg
Zink1.535 μg
Kupfer881 μg
Mangan134 μg
Fluorid78 μg
Iodid8,1 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Glucose (Traubenzucker)689 mg
Fructose (Fruchtzucker)397 mg
Monosaccharide (1 M)1.086 mg
Saccharose (Rübenzucker)17.019 mg
Maltose (Malzzucker)25 mg
Lactose (Milchzucker)11.349 mg
Disaccharide (2 M)28.393 mg
Zucker (gesamt)29.479 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)21 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar10 mg
Stärke9.390 mg
Polysaccharide (> 9 M)9.390 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen67 mg
Poly-Hexosen151 mg
Poly-Uronsäure31 mg
Cellulose74 mg
Lignin12 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe145 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe197 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin467 mg
Leucin711 mg
Lysin502 mg
Methionin214 mg
Cystein125 mg
Phenylalanin413 mg
Tyrosin334 mg
Threonin357 mg
Tryptophan115 mg
Valin546 mg
Arginin396 mg
Histidin198 mg
Essentielle Aminosäuren4.378 mg
Alanin375 mg
Asparaginsäure659 mg
Glutaminsäure1.391 mg
Glycin238 mg
Prolin586 mg
Serin541 mg
Nichtessentielle Aminosäuren3.790 mg
Harnsäure5 mg
Purin2 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure313 mg
Hexansäure/Capronsäure200 mg
Octansäure/Caprylsäure113 mg
Decansäure/Caprinsäure235 mg
Dodecansäure/Laurinsäure287 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure942 mg
Pentadecansäure105 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure3.210 mg
Heptadecansäure78 mg
Octadecansäure/Stearinsäure1.121 mg
Eicosansäure/Arachinsäure56 mg
Gesättigte Fettsäuren6.660 mg
Tetradecensäure122 mg
Pentadecensäure61 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure360 mg
Heptadecensäure87 mg
Octadecensäure/Ölsäure3.589 mg
Eicosensäure18 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren4.237 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure749 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure154 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure21 mg
Docosahexaensäure28 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren952 mg
Kurzkettige Fettsäuren513 mg
Mittelkettige Fettsäuren348 mg
Langkettige Fettsäuren10.988 mg
Omega-3-Fettsäuren182 mg
Omega-6-Fettsäuren770 mg
Glycerin und Lipoide1.003 mg
Cholesterin179 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Franks, Jo: Tiramisu Greats: Delicious Tiramisu Recipes, The Top 56 Tiramisu Recipes.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant