Vitamine und Nährstofff in der Cashewnuss

Die Cashewnuss kommt ursprünglich aus Brasilien. Mittlerweile hat die Nuss in Deutschland einen festen Platz im Nussregal. Geerntet werden die Nüsse vom Cashewbaum. In Deutschland werden die Nüsse in unterschiedlicher Form angeboten. Die Vitamine und Mineralien, welche sich in der Nuss befinden, können eine gute Grundlage für eine gesunde Ernährung bieten.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Cashewnuss Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Cashewnuss" aus
Vitamintabelle für 100g Cashewnuss
Vitamin A - Retinoläquivalent0,0 μg
Vitamin A - Retinol0,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent6.003,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol323,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin580,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin180,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.840,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent7.073,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure0,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin530,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)11,4 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure68,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Cashewnuss - Vitamine und Nährstoffe

  • Der Baum an dem die Nüsse wachsen, wird auch Nierenbaum genannt, denn die Nüsse haben eine Nierenform.

Die Cashewnuss ist nierenförmig und bestizt einige Vitamine und Nährstoffe. Folgende Vitamine lassen sich in der Nuss vorfinden:

Zusätzlich sind folgende Nährstoffe vorzufinden:

Cashewnuss - Der Baum

Der Cashewbaum ist ein grüner Laubbaum, der die Nuss als Frucht hervorbringt. Beheimatet in den subtropischen Ländern, benötigt der Baum ein besonders Klima. Nährstoffarmut und Trockenheit machen dem Baum weniger zu schaffen. In Deutschland ist der Baum nicht vorzufinden, auch nicht als Zierpflanze.

Cashewnuss - Die Verwendung

Die Nuss kann geröstet oder gesalzen verzehrt werden. Die Frucht wächst unter dem Casheapfel, der eine gelbliche Farbe besitzt. Roh kann die Nuss nicht verzehrt werden, denn die Schale enthält toxische Öle,welche durch die Erhitzung eleminiert werden.


Quellen

USDA: Cashewnuss
Schwarz,Gabriele:Gesund mit Nüssen Immunstärkend - Darmregulierend - Demenzvorbeugend
Constien,Anja:Richtig einkaufen bei Nahrungsmittel-Allergien


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok