Vitamine und Nährstoffe im Fasan

Der Fasan kann bis zu 90 cm groß werden und gehört somit zu den mittelgroßen Hühnervögeln. In weiten Teilen Eurasiens kommt dieser Hühnervogel vor. In vielen Regionen wurde er eingebürgert. Es gibt zahlreiche Unterarten dieses Hühnervogels, die in verschiedenen Teilen der ganzen Welt vorkommen.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Fasan Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Fasan" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100g Fasan Fleisch (ma) roh
Vitamin A - Retinoläquivalent49,0 μg
Vitamin A - Retinol49,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent600,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol600,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin85,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin135,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure5.050,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent10.250,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure930,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin660,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)2,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure8,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,8 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Fasan - Vitamine und Nährstoffe

Der Fasan verfügt nicht nur über sehr schmackhaftes Fleisch, sondern auch über viele Vitamine und Nährstoffe. Im Einzelnen besitzt der Fasan folgende Mineralstoffe und Vitamine:

Fasan - Kauf-Tipps und Zubereitungsmöglichkeiten

Ein gebratenes Fasanen-Gericht gelingt am besten, wenn es sich um einen jungen Hühnervogel handelt. Ältere Hühnervögel können leicht trocken und zäh schmecken. Dennoch finden ältere Tiere auch Verwendungsmöglichkeiten in der Küche, unter anderem für Wildpasteten oder Suppen. Interessenten können einen jungen Hühnervogel auf dem Markt an folgenden Merkmalen erkennen:

  • kurzer Sporn oberhalb des Zehs
  • stumpfer Sporn oberhalb des Zehs
  • Brustbeinknorpel ist weich und biegsam.

Besonders das Brustfleisch des Hühnervogels ist sehr mager. Damit das Fleisch nicht austrocknet, sollte es beim Bratvorgang mit Speck bedeckt werden. Der Fasan wird wie ein normales Huhn zubereitet. Vor dem Zubereiten kann der Hühnervogel in Stücke tranchiert werden - dies verkürzt die Garzeit. Nach dem Würzen und Einlegen wird das Fasanenfleisch noch mit Speck bedeckt und bei 180 Grad im Backofen knusprig gebacken.

Fasan - Nutzungsmöglichkeiten

Besonders beliebt ist das delikate Wildfleisch des Hühnervogels. Auf den Märkten wird zur Jagdsaison oft frisches Fasanenfleisch angeboten. In einigen Fleischereien und Feinkostläden, aber auch in Supermärkten, wird sogar ganzjährig tiefgefrorenes Fasanenfleisch angeboten. Das helle Fleisch ist besonders mager und ähnelt im Geschmack dem Fleisch des Geflügels. Werden die Hühnervögel allerdings abgehangen, kommt immer mehr der milde, typische Wildgeschmack zum Tragen. Es gibt - wie beim Geflügelfleisch - unzählige Zubereitungsarten dieses schmackhaften Hühnervogels.

  • Sogar die Fasanen-Eier können zubereitet werden. Sie gelten als Delikatesse.

Beim Auszupfen des Hühnervogels können die wunderschönen Federn Verwendung für folgende Bereiche finden:

  • als Helm-Zierde
  • in der Hut-Mode
  • für Wedel oder Fächer
  • als modisches Accessoire an Kostümen, Uniformen und Trachten.

Quellen

Lexikon der Biologie
Richter, M.: Warme Fleischspeisen.
Wittmann, Katrin: Das große Buch vom Wild.
Wurmbach, Hermann: Lehrbuch der Zoologie: Spezielle Zoologie.
Treutwein, Norbert: Eiweißinfarkt: Wie sie mit weniger tierischen Proteinen gesünder leben.
Rhein, Herbert / Weilandt, Annegret: Sonntags auf dem Land: Herzhaft kochen und genießen in ländlicher Tradition.
Keinelümern-Depping, Antje: Bertelsmann, Mein erstes Bildlexikon Tiere auf dem Bauernhof.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok