Vitamine.com Logo

Butterkeks

Vitamine und Nährstoffe im Butterkeks

Bekannt ist der Butterkeks bei den meisten noch aus der Kindheit. Der leckere Geschmack nach Butter hat sich bei zahlreichen Familien durchgesetzt. Gereicht wird dieser zu zahlreichen Speisen. Als Nachtisch oder als Snack zwischendurch ist der Keks gerne auf deutschen Tischen gesehen. Butterkekse zählen heute mit zu den Dauerbackwaren.
Bei dieser Art der Kekse gibt es viele Rezepte. Auf jeden Fall ist zu sagen, dass er seinen Namen durch die vielen Butterbestandteile erhalten hat.
Neben Butter und verschiedene Aromen sind Eier und Mehl enthalten.

Butterkeks – Die Herstellung

Der Keks selber besteht aus einem fetthaltigen Teig. Die Herstellung erfolgt ganz einfach. Die Zutaten für den Keks, der zu einem großen Teil aus Butter besteht, werden zusammengetragen und vermengt. Anschließend den Teig ausrollen und entsprechend den gewünschten Formen ausstechen. Nun noch backen und fertig ist der Keks.

Nährstoffe im Butterkeks


Quellen

Schwedt,Georg:Was ist wirklich drin Produkte aus dem Supermarkt Link
Redies,Alessandra:Backen! Das Goldene von GU: Rezepte zum Glänzen und Genießen Link


Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen