Vitamine und Nährstoffe in der Buttermilch

Vitamine und Nährstoffe in der Buttermilch

Die Buttermilch hat viele Bestandteile, die dem menschlichen Körper wichtige Vitamine und Nährstoffe liefern. Im Supermarkt lässt sich die Milch in vielen geschmacklichen Richtungen finden. Von exotischen Kompositionen bis hin zu der klassischen Variante ohne Geschmack, kann vieles erworben werden.

Ob die Milch als gesund gilt oder doch mit zu den Genussmitteln gezählt wird, ist noch nicht bekannt. Zu unterscheiden sind zwei Arten der Milch, die reine Buttermilch und die bekannte Buttermilch aus dem Supermarkt. Die reine Milch wird bei der Herstellung von Butter gewonnen, die Milch aus dem Supermarkt hingegen wird künstlich hergestellt.

Vitamine Buttermilch Übersicht

Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Buttermilch pro 100g.
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)156 kJ
Fett510 mg
Kohlenhydrate4.010 mg
Eiweiß (Protein)3.500 mg
Salz145 mg
Mineralstoffe750 mg
Broteinheiten0,33 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent9 μg
Vitamin A - Retinol8 μg
Vitamin A - Beta-Carotin9 μg
Vitamin D - Calciferole0,01 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent20 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol20 μg
Vitamin B1 - Thiamin34 μg
Vitamin B2 - Riboflavin160 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure100 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent733 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure300 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin40 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)2,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure5 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,2 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure600,000000 μg
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)156 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)37 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)156 kJ
Natrium57 mg
Kalium147 mg
Calcium109 mg
Magnesium16 mg
Phosphor90 mg
Schwefel30 mg
Chlorid100 mg
Eisen100 μg
Zink500 μg
Kupfer10 μg
Mangan4 μg
Fluorid10 μg
Iodid5,0 μg
Lactose (Milchzucker)4.010 mg
Disaccharide (2 M)4.010 mg
Zucker (gesamt)4.010 mg
Isoleucin220 mg
Leucin350 mg
Lysin330 mg
Methionin84 mg
Cystein33 mg
Phenylalanin190 mg
Tyrosin140 mg
Threonin170 mg
Tryptophan38 mg
Valin260 mg
Arginin170 mg
Histidin100 mg
Essentielle Aminosäuren2.085 mg
Alanin130 mg
Asparaginsäure280 mg
Glutaminsäure680 mg
Glycin77 mg
Prolin350 mg
Serin180 mg
Nichtessentielle Aminosäuren1.697 mg
Butansäure/Buttersäure17 mg
Hexansäure/Capronsäure11 mg
Octansäure/Caprylsäure6 mg
Decansäure/Caprinsäure13 mg
Dodecansäure/Laurinsäure16 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure52 mg
Pentadecansäure6 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure133 mg
Heptadecansäure4 mg
Octadecansäure/Stearinsäure49 mg
Eicosansäure/Arachinsäure2 mg
Gesättigte Fettsäuren309 mg
Tetradecensäure7 mg
Pentadecensäure3 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure13 mg
Heptadecensäure5 mg
Octadecensäure/Ölsäure125 mg
Eicosensäure1 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren154 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure12 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure7 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren19 mg
Kurzkettige Fettsäuren28 mg
Mittelkettige Fettsäuren19 mg
Langkettige Fettsäuren435 mg
Omega-3-Fettsäuren7 mg
Omega-6-Fettsäuren12 mg
Glycerin und Lipoide28 mg
Cholesterin1 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Buttermilch - Vitamine und Nährstoffe

  • Die Milch, welche wir alle unter der Buttermilch kennen, enthält Magermilch oder Wasser.

Zusätzlich lassen sich folgende Vitamine im Lebensmittel vorfinden:

Andere Vitamine können je nach Zusatz ebenfalls vorkommen.

Buttermilch - Ist sie gesund?

Die Frage, ob die Milch gesund ist oder nicht, besteht bei vielen. Grundlegend ist die Milch für den Menschen in Maßen gesund. Die Vitamine, welche enthalten sind, sorgen für eine Stärkung des Immunsystems. Deswegen wird es empfohlen die Milch zu trinken, aber nicht in Massen.

Buttermilch -Verwendung

In der Lebensmittelindustrie kann die Milch umfassend zur Herstellung von Gebäck verwendet werden. Zusätzlich wird die Milch in vielen Pflegeprodukten verarbeitet.


Quellen

USDA:Buttermilch
Rimbach,Gerald:Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger
König,Josef:Die menschlichen Nahrungs- und Genussmittel


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant