Vitamine und Nährstoffe in Diabetikersüßigkeiten

diabetikersuessigkeiten

Wurde früher Diabetikern Süßes strikt untersagt, so wird heute vermittelt, dass etwas Süßes ab und zu und in Maßen auch für Menschen, die unter der "Zuckerkrankheit" leiden, erlaubt ist. Zudem gibt es inzwischen spezielle Süßwaren für Diabetiker, die auf die Verwendung ungeeigneter Zucker und Fette verzichten.

Auch Diabetikersüßwaren sind ernährungsphysiologisch betrachtet nicht unbedingt gehaltvoller als andere Süßigkeiten und sollten ebenfalls nur in Maßen verzehrt werden. Der Gehalt an Nährstoffen und die Art der Vitamine schwankt abhängig von der genauen Rezeptur.

Diabetikersüßigkeiten - Besonderheiten

Diabetiker sollten höchstens zehn Prozent der am Tag benötigten Gesamtkalorienzufuhr in der Form von Zucker zu sich nehmen.

Doch Vorsicht: auch die in den speziellen Süßigkeiten für Diabetiker verwendeten Zuckeraustauschstoffe sind nicht ungefährlich. Sie können sich ungünstig auf die Blutfettwerte auswirken. Zudem sind Produkte für Diabetiker oft sehr fetthaltig. Also sollte man beim Kauf immer auch auf den Kaloriengehalt der Produkte achten.

Diabetikersüßigkeiten - Herstellung

Inzwischen bieten zahlreiche Hersteller spezielle Süßwaren für Diabetiker an. In den meisten größeren Supermärkten gibt es ein extra "Diabetikerregal". Inhaltsstoffe und Beschriftung bei den speziellen Naschereien für Diabetiker sind in der Diät-Verordnung geregelt. Lebensmittel für Diabetiker dürfen keine Glukose und keine Saccharose enthalten. Zum Süßen werden Zuckeraustauschstoffe oder Süßstoffe genutzt.

Nährstoffe von Diabetikersüßigkeiten

Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Diabetikersüßigkeiten pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)246 kcal
Energie (Kilojoule)1.030 kJ
Fett9 mg
Kohlenhydrate90.027 mg
Eiweiß (Protein)7.631 mg
Salz8 mg
Mineralstoffe154 mg
Broteinheiten7,50 BE
s020000_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin B3 - Niacinäquivalent17 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin1 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)246 kcal
Energie (Kilojoule)1.030 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)246 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.030 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium3 mg
Kalium2 mg
Calcium1 mg
Magnesium1 mg
Schwefel9 mg
Chlorid9 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Zink18 μg
Kupfer5 μg
Mangan4 μg
Fluorid3 μg
Iodid0,5 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Sorbit90.027 mg
Summe Zuckeralkohole90.027 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin120 mg
Leucin241 mg
Lysin334 mg
Methionin67 mg
Phenylalanin174 mg
Tyrosin26 mg
Threonin160 mg
Tryptophan1 mg
Valin187 mg
Arginin654 mg
Histidin54 mg
Essentielle Aminosäuren2.018 mg
Alanin814 mg
Asparaginsäure494 mg
Glutaminsäure841 mg
Glycin2.014 mg
Prolin1.145 mg
Serin307 mg
Nichtessentielle Aminosäuren5.615 mg
Harnsäure1 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Hexadecansäure/Palmitinsäure1 mg
Gesättigte Fettsäuren1 mg
Octadecensäure/Ölsäure2 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren2 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure3 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren4 mg
Langkettige Fettsäuren7 mg
Omega-3-Fettsäuren1 mg
Omega-6-Fettsäuren3 mg
Glycerin und Lipoide2 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Grzelak, Claudia: Das Genießer-Koch-&-Backbuch für Diabetiker. 380 leckere Rezepte für jeden Tag.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant