Vitamine & Nährstoffe in Glukosesirup

Inhaltsverzeichnis Glukosesirup

Vitamine und Nährstoffe in Glukosesirup

Glukosesirup wird aus einer Aufspaltung von Traubenzucker, Stärke und anderen Zuckersorten gewonnen. Als Grundlage dienen meist Fruktose und Glukose. Je nach Stärke-Abbau des Zuckers, entsteht eine andere Konsistenz vom späteren eher dickflüssig wirkenden Sirup.

Glukosesirup – gesundheitliche Aspekte

Da der Glukosesirup auch in der industriellen Lebensmittelherstellung verwendet wird und schon von Haus aus in vielen Speisen enthalten ist, beschäftigen sich auch Lebensmittel-Experten mit der Wirkung dieses Produkts.
Besonders Ärzte warnen vor einen übermäßigen Verzehr des sehr süßen Sirups, da dieser das Immunsystem beeinflussen kann.

Schmackhafte Vielfalt genießen

Je nachdem ob Glukose oder Fruktose als Grundlage für den Sirup diente, können unterschiedliche Aromen möglich sein. Meist wird der Sirup als Süßungsmittel in der Lebensmittelindustrie verwendet.
Aber auch als eine manuelle Anpassung der Süße kann der Sirup dienen. So kann man den Sirup auch zuhause für das Kochen oder Backen verwenden.

  • Pflanzliche Glukose-Proteine kommen auch natürlich in dem menschlichen Körper vor. Ein vermehrter Verzehr kann demnach das Gleichgewicht im Körper zerstören und Verdauungsprobleme oder Entzündungen hervorrufen.

Nährstoffe Glukosesirup Übersicht

Wählen Sie Ihre Art „Glukosesirup“ aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Glukosesirup pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 322 kcal
Energie (Kilojoule) 1348 kJ
Fett 0 mg
Kohlenhydrate 79000 mg
Eiweiß (Protein) 300 mg
Salz 69 mg
Ballaststoffe 0 mg
Mineralstoffe 1400 mg
Broteinheiten 6.58 BE
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A – Retinoläquivalent 0 μg
Vitamin A – Retinol 0 μg
Vitamin A – Beta-Carotin 0 μg
Vitamin D – Calciferole 0.00 μg
Vitamin E – Alpha-Tocopheroläquivalent 0 μg
Vitamin E – Alpha-Tocopherol 0 μg
Vitamin B1 – Thiamin 70 μg
Vitamin B2 – Riboflavin 60 μg
Vitamin B3 – Niacin, Nicotinsäure 0 μg
Vitamin B3 – Niacinäquivalent 67 μg
Vitamin B5 – Pantothensäure 0 μg
Vitamin B6 – Pyridoxin 0 μg
Vitamin B7 – Biotin (Vitamin H) 0.0 μg
Vitamin B9 – gesamte Folsäure 0 μg
Vitamin B12 – Cobalamin 0.0 μg
Vitamin C – Ascorbinsäure 0.000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 322 kcal
Energie (Kilojoule) 1348 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien) 322 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule) 1348 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium 270 mg
Kalium 240 mg
Calcium 26 mg
Magnesium 10 mg
Phosphor 20 mg
Schwefel 50 mg
Chlorid 42 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen 1500 μg
Zink 10 μg
Kupfer 90 μg
Mangan 110 μg
Fluorid 80 μg
Iodid 0.0 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Mannit 0 mg
Sorbit 0 mg
Xylit 0 mg
Summe Zuckeralkohole 0 mg
Glucose (Traubenzucker) 79000 mg
Fructose (Fruchtzucker) 0 mg
Galactose (Schleimzucker) 0 mg
Monosaccharide (1 M) 79000 mg
Saccharose (Rübenzucker) 0 mg
Maltose (Malzzucker) 0 mg
Lactose (Milchzucker) 0 mg
Disaccharide (2 M) 0 mg
Zucker (gesamt) 79000 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 – 9 M) 0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar 0 mg
Glykogen (tierische Stärke) 0 mg
Stärke 0 mg
Polysaccharide (> 9 M) 0 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen 0 mg
Poly-Hexosen 0 mg
Poly-Uronsäure 0 mg
Cellulose 0 mg
Lignin 0 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe 0 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe 0 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin 16 mg
Leucin 24 mg
Lysin 20 mg
Methionin 5 mg
Cystein 4 mg
Phenylalanin 12 mg
Tyrosin 8 mg
Threonin 14 mg
Tryptophan 4 mg
Valin 16 mg
Arginin 16 mg
Histidin 7 mg
Essentielle Aminosäuren 146 mg
Alanin 20 mg
Asparaginsäure 39 mg
Glutaminsäure 59 mg
Glycin 10 mg
Prolin 16 mg
Serin 12 mg
Nichtessentielle Aminosäuren 156 mg
Harnsäure 0 mg
Purin 0 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure 0 mg
Hexansäure/Capronsäure 0 mg
Octansäure/Caprylsäure 0 mg
Decansäure/Caprinsäure 0 mg
Dodecansäure/Laurinsäure 0 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure 0 mg
Pentadecansäure 0 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure 0 mg
Heptadecansäure 0 mg
Octadecansäure/Stearinsäure 0 mg
Eicosansäure/Arachinsäure 0 mg
Decosansäure/Behensäure 0 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure 0 mg
Gesättigte Fettsäuren 0 mg
Tetradecensäure 0 mg
Pentadecensäure 0 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure 0 mg
Heptadecensäure 0 mg
Octadecensäure/Ölsäure 0 mg
Eicosensäure 0 mg
Decosensäure/Erucasäure 0 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure 0 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren 0 mg
Hexadecadiensäure 0 mg
Hexadecatetraensäure 0 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure 0 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure 0 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure 0 mg
Nonadecatriensäure 0 mg
Eicosadiensäure 0 mg
Eicosatriensäure 0 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure 0 mg
Eicosapentaensäure 0 mg
Docosadiensäure 0 mg
Docosatriensäure 0 mg
Docosatetraensäure 0 mg
Docosapentaensäure 0 mg
Docosahexaensäure 0 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0 mg
Kurzkettige Fettsäuren 0 mg
Mittelkettige Fettsäuren 0 mg
Langkettige Fettsäuren 0 mg
Omega-3-Fettsäuren 0 mg
Omega-6-Fettsäuren 0 mg
Glycerin und Lipoide 0 mg
Cholesterin 0 mg

 

GUT FÜR KÖRPER & IMMUNSYSTEM