Vitamine und Nährstoffe im Johannisbeersaft

Vitamine Johannisbeersaft

Die kleinen, roten, schwarzen oder weißen Beeren wachsen an Sträuchern und können von Anfang Juli bis Ende August, je nach Sorte, in einem sehr kurzen Zeitraum der Vollreife geerntet werden.

Die Ernte gestaltet sich dabei aufgrund der geringen Größe als mühsam und das Zeitfenster ist so kurz, dass frische Beeren nur saisonal verfügbar sind. Zu Johannisbeersaft verarbeitet sind die gesunden Beeren hingegen lange haltbar und können so den Nährstoff- und Vitaminspeicher das ganze Jahr über auffüllen.

Johannisbeersaft - genauso reichhaltig wie die pure Frucht?

Johannisbeeren sind echte Vitaminbomben und auch im Saft können alle Vitamine und Nährstoffe enthalten bleiben.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass schwarze und rote Johannisbeeren jeweils etwas andere Nährwerte haben und sich zum Beispiel in Bezug auf den Eisengehalt unterscheiden können.

Beide Säfte sind aber gesund und enthalten eine höhere Konzentration an Vitaminen als die Beeren. Ein großer Vorteil am Johannisbeersaft ist außerdem, dass er sehr lange haltbar ist und nicht nur saisonal verkauft wird.

Gesund bleiben und gesund werden mit Johannisbeersaft

Johannisbeeren sind sehr reich an Eisen und sind deshalb das ideale, natürliche Ergänzungsmittel zu einer fleischfreien oder wenig fleischhaltigen Ernährung. Eisenmangel kann nicht nur zu Müdigkeit und Kopfschmerzen, sondern auch zu Herzkrankheiten und sogar Ohnmacht führen.

Besonders während einer Schwangerschaft ist auf eine eisenhaltige Ernährung und Einnahme der wichtigen Vitamine zu achten.

Des Weiteren kann der Verzehr von Johannisbeersaft aufgrund des hohen Vitamingehalts die Verdauung und den Zellstoffwechsel fördern, sowie das Immunsystem stärken. Außerdem beugen die vielen Nähr- und Mineralstoffe Krankheiten wie Rheuma, Demenz und Gicht vor.

Nährstoffe im Johannisbeersaft

Wählen Sie Ihre Art "Johannisbeersaft" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Johannisbeersaft pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)154 kJ
Fett165 mg
Kohlenhydrate5.812 mg
Eiweiß (Protein)1.046 mg
Salz5 mg
Mineralstoffe623 mg
Broteinheiten0,48 BE
f320600_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent4 μg
Vitamin A - Beta-Carotin25 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent635 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol635 μg
Vitamin B1 - Thiamin33 μg
Vitamin B2 - Riboflavin25 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure190 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent407 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure49 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin37 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)2,5 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure7 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure22.223,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)154 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)37 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)154 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium2 mg
Kalium225 mg
Calcium30 mg
Magnesium13 mg
Phosphor28 mg
Schwefel30 mg
Chlorid14 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen894 μg
Zink258 μg
Kupfer144 μg
Mangan243 μg
Fluorid24 μg
Iodid1,0 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Glucose (Traubenzucker)1.863 mg
Fructose (Fruchtzucker)2.306 mg
Monosaccharide (1 M)4.169 mg
Saccharose (Rübenzucker)1.643 mg
Disaccharide (2 M)1.643 mg
Zucker (gesamt)5.812 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar1 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin27 mg
Leucin60 mg
Lysin33 mg
Methionin21 mg
Cystein13 mg
Phenylalanin39 mg
Tyrosin27 mg
Threonin39 mg
Tryptophan13 mg
Valin47 mg
Arginin73 mg
Histidin33 mg
Essentielle Aminosäuren425 mg
Alanin60 mg
Asparaginsäure194 mg
Glutaminsäure213 mg
Glycin53 mg
Prolin47 mg
Serin53 mg
Nichtessentielle Aminosäuren620 mg
Harnsäure18 mg
Purin6 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Hexadecansäure/Palmitinsäure28 mg
Octadecansäure/Stearinsäure7 mg
Gesättigte Fettsäuren35 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure3 mg
Octadecensäure/Ölsäure24 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren27 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure38 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure29 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren67 mg
Langkettige Fettsäuren129 mg
Omega-3-Fettsäuren29 mg
Omega-6-Fettsäuren38 mg
Glycerin und Lipoide36 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant