Vitamine und Nährstoffe in der Kaktusfeige

Vitamine Kaktusfeige

Während die Kaktusfeige in früheren Zeiten ausschließlich nur für die Fütterung von Tieren Verwendung fand, wurde in der jetzigen Zeit ihr köstlicher Geschmack auch für den Menschen entdeckt.

In dieser Kaktusfrucht sind zahlreiche Mineralstoffe und bedeutsame Vitamine enthalten. Darüber hinaus liefern die Kerne der Kaktusfeige das ernährungsphysiologisch äußerst wertvolle Kaktusfeigen Öl.

Vitamine in der Kaktusfeige

Wählen Sie Ihre Art "Kaktusfeige" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Kaktusfeige pro 100g.
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)154 kJ
Fett400 mg
Kohlenhydrate7.100 mg
Eiweiß (Protein)1.000 mg
Salz10 mg
Ballaststoffe5.000 mg
Mineralstoffe300 mg
Broteinheiten0,59 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent8 μg
Vitamin A - Beta-Carotin49 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent500 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol500 μg
Vitamin B1 - Thiamin18 μg
Vitamin B2 - Riboflavin30 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure380 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent630 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure300 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin110 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)5,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure7 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure23.000,000000 μg
Energie (Kilokalorien)37 kcal
Energie (Kilojoule)154 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)46 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)194 kJ
Natrium4 mg
Kalium90 mg
Calcium28 mg
Magnesium85 mg
Phosphor27 mg
Schwefel13 mg
Chlorid18 mg
Eisen300 μg
Zink250 μg
Kupfer70 μg
Mangan130 μg
Fluorid20 μg
Iodid1,5 μg
Glucose (Traubenzucker)6.500 mg
Fructose (Fruchtzucker)600 mg
Monosaccharide (1 M)7.100 mg
Zucker (gesamt)7.100 mg
Poly-Pentosen750 mg
Poly-Hexosen1.000 mg
Poly-Uronsäure1.000 mg
Cellulose1.000 mg
Lignin1.250 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe130 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe4.870 mg
Isoleucin45 mg
Leucin76 mg
Lysin76 mg
Methionin15 mg
Cystein8 mg
Phenylalanin38 mg
Tyrosin30 mg
Threonin45 mg
Tryptophan15 mg
Valin53 mg
Arginin53 mg
Histidin23 mg
Essentielle Aminosäuren477 mg
Alanin68 mg
Asparaginsäure136 mg
Glutaminsäure152 mg
Glycin53 mg
Prolin53 mg
Serin61 mg
Nichtessentielle Aminosäuren523 mg
Harnsäure15 mg
Purin5 mg
Dodecansäure/Laurinsäure2 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure3 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure77 mg
Octadecansäure/Stearinsäure13 mg
Gesättigte Fettsäuren95 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure3 mg
Octadecensäure/Ölsäure64 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren67 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure128 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure30 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren158 mg
Langkettige Fettsäuren320 mg
Omega-3-Fettsäuren30 mg
Omega-6-Fettsäuren128 mg
Glycerin und Lipoide80 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Kaktusfeigen - Lagerung und Verkauf

Beim Kauf ist darauf zu achten, dass keine zu harten Früchte gekauft werden. Die Kaktusfeige reift nicht nach. Daher sollten ausschließlich unversehrte, weiche Kaktusfeigen gekauft werden.

Befinden sich oberhalb der Schale Risse, ist dies ein Zeichen für einen schnellen Verderb. Diese entstehen zuweilen während der Ernte beim Abdrehen der Früchte von den Bäumen. Bei einer kühlen Lagerung der Frucht, ist die Kaktusfeige einige Tage haltbar.

Am besten werden in den Monaten Juli bis September Kaktusfeigen gekauft. Diese stammen aus der italienischen Region. Spanische Früchte gibt es in den Monaten August bis November, wohingegen Kenia und Israel das gesamte Jahr über Kaktusfeigen liefern können.

Welche Vitamine beinhaltet die Distelfeige noch?

In Kaktusfeigen sind zahlreiche Vitamine enthalten, im Einzelnen sind dies die Vitamine:

Die Kaktusfeige eignet sich sehr gut als kalorienarme Erfrischung. In dieser Frucht sind außerdem die Mineralstoffe Kalium Calcium und Magnesium enthalten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant