Vitamine und Nährstoffe im Kalb

Vitamine und Nährstoffe im Kalb

Kälber werden schon seit mehreren Jahrhunderten zu besonderen Anlässen verzehrt. Zum Beispiel war es bis vor wenigen Jahrzehnten Gang und Gebe ein Kalb zu Weihnachten zu schlachten.

Die Innereien des Kalbes sind voll von Vitaminen sowie Mineralien.
Im Muskelfleisch können jedoch vermehrt Schadstoffe enthalten sein, die mit dem Verzehr des Fleisches in den menschlichen Körper gelangen. Daher sollte dieses Tier eher weniger verzehrt werden.

Das Fleisch des Jungtiers wird vielseitig eingesetzt. Es kann nämlich als Burger gegrillt oder angebraten werden.
Zudem gibt es noch weitere Körperteile vom Jungtier, die auf unterschiedliche Weise verwendet werden.
Unter anderem sind das Kalbsnacken, Kalbsfüße, Kalbskopf, Kalbsbrust sowie Kalbsbäckchen.

Nährstoffe in Kalb

Wählen Sie Ihre Art "Kalb" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Kalb pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)160 kcal
Energie (Kilojoule)669 kJ
Fett5.914 mg
Eiweiß (Protein)26.477 mg
Salz153 mg
Mineralstoffe941 mg
u300022_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent1 μg
Vitamin A - Retinol1 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent302 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol302 μg
Vitamin B1 - Thiamin60 μg
Vitamin B2 - Riboflavin368 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure5.547 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent10.497 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure1.485 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin262 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure12 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,5 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)160 kcal
Energie (Kilojoule)669 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)160 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)669 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium60 mg
Kalium226 mg
Calcium28 mg
Magnesium22 mg
Phosphor243 mg
Schwefel282 mg
Chlorid102 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen2.091 μg
Zink5.869 μg
Kupfer178 μg
Mangan42 μg
Fluorid30 μg
Iodid0,1 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin1.404 mg
Leucin2.189 mg
Lysin2.350 mg
Methionin676 mg
Cystein297 mg
Phenylalanin1.107 mg
Tyrosin918 mg
Threonin1.189 mg
Tryptophan297 mg
Valin1.539 mg
Arginin1.757 mg
Histidin918 mg
Essentielle Aminosäuren14.641 mg
Alanin1.675 mg
Asparaginsäure2.567 mg
Glutaminsäure4.323 mg
Glycin1.189 mg
Prolin1.107 mg
Serin973 mg
Nichtessentielle Aminosäuren11.834 mg
Harnsäure178 mg
Purin59 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Dodecansäure/Laurinsäure4 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure150 mg
Pentadecansäure35 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure987 mg
Heptadecansäure52 mg
Octadecansäure/Stearinsäure623 mg
Gesättigte Fettsäuren1.851 mg
Tetradecensäure43 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure171 mg
Heptadecensäure52 mg
Octadecensäure/Ölsäure1.514 mg
Eicosensäure9 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren1.789 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure344 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure86 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure215 mg
Eicosapentaensäure9 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren654 mg
Langkettige Fettsäuren4.294 mg
Omega-3-Fettsäuren95 mg
Omega-6-Fettsäuren559 mg
Glycerin und Lipoide1.620 mg
Cholesterin105 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Dukan, Pierre: Die Dukan Diät – 100 Lebensmittel, 100 neue Rezepte
Schäfer, Hans J.: Schäfer Rezepte – 333 Kochrezepte aus aller Welt
Zimmermann, Michael B. / Schurgast, Hugo / Burgerstein, Uli P.: Handbuch Nährstoffe – Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung
Teubner: Food – Die ganze Welt der Lebensmittel
König, J.: Die menschlichen Nahrungs- und Genussmittel, ihre Herstellung, Zusammensetzung und Beschaffenheit, nebst einem Abriss über die Ernährungslehre.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant