getBls
Vitamine und Nährstoffe im Karamell

Das Süßungsmittel ist bei vielen Menschen sehr beliebt. Denn innerhalb der letzten Jahrzehnte wurde es unter den Menschen immer bekannter. Heutzutage lassen sich damit viele verschiedene Speise zubereiten und verzehren. Zudem kann es in großen Mengen auch als Abführmittel verwendet werden.

Vitamine Karamell Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Karamell" aus
Vitamintabelle für 100g Haferkleieflocken mit Karamell
Vitamin A - Retinoläquivalent0 μg
Vitamin A - Retinol0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0 μg
Vitamin D - Calciferole0,00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent760 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol760 μg
Vitamin B1 - Thiamin534 μg
Vitamin B2 - Riboflavin27 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure950 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent3.700 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure1.036 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin93 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)19,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure83 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0,000000 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Karamell – Vitamine und Nährstoffe

Das Lebensmittel ist schlecht für die Zähne, da die Zuckerstoffe den Zähnen sehr beisetzen. Doch verfügt Karamell ebenso über Vitamine sowie Mineralien, die vom Körper aufgenommen werden. Unter anderem sind das:

  • Je nach Beschaffenheit des Karamells kann dieser würzig schmecken.

Karamell – Wie kann das Produkt verwendet werden?

In Zuckerbäckereien sowie in Küchen wird das Süßungsmittel sehr viel verwendet. Es kommt dabei als Füllungen in Kuchen, Mars, Eis, Gebäcken und anderen Leckereien vor. Zum Beispiel werden ebenfalls Karamellglasuren auf Kuchen, Karamelltunken sowie Karamellaufläufe zubereitet.

  • Da es sich bei diesem Süßungsmittel um verarbeiteten Zucker handelt, kann es in großen Mengen eine abführende Wirkung zeigen.

Karamell – Wie wird das Produkt hergestellt?

Das Süßungsmittel wird aus Traubenzucker hergestellt. Man kann im Handel das Traubenzucker als auch das fertige Süßungsmittel kaufen.


Quellen

United States Department of Agriculture: Candies, caramels
Salomon, H. / Von Noorden, C. / Langstein, L.: Handbuch der Ernährungslehre – Allgemeine Diätetik (Nährstoffe und Nahrungsmittel, Allgemeine Ernährungskuren)


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok