Vitamine und Nährstoffe in Polenta

Polenta - teilweise (je nach Region) auch Plente oder Plent genannt - ist eine Speise, die auf Maisgrieß basiert. Das Gericht selbst hat Vorläufer, die bis in die Antike zurückreichen - aber aus anderen Zutaten hergestellt wurden.

Die Verbreitung in der heutigen Form begann erst nach der Entdeckung Amerikas. Durch die Verfügbarkeit von Mais entstand eine Speise, die lange als Gericht der Unterschicht galt. Inzwischen wird es aber auch in der gehobeneren Gastronomie immer wieder verwendet.

Vitamine Polenta Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Polenta" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Polenta.
Darunter finden Sie weitere Übersichten, in denen detaillierte Nährwerte nach Kategorien aufgelistet werden.
Energie (Kilokalorien)197 kcal
Energie (Kilojoule)823 kJ
Fett12.728 mg
Kohlenhydrate18.394 mg
Eiweiß (Protein)2.293 mg
Salz616 mg
Ballaststoffe1.266 mg
Mineralstoffe737 mg
Broteinheiten1,53 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent11 μg
Vitamin A - Beta-Carotin68 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent354 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol354 μg
Vitamin B1 - Thiamin33 μg
Vitamin B2 - Riboflavin10 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure300 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent583 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure137 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin37 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)1,5 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure1 μg
Energie (Kilokalorien)197 kcal
Energie (Kilojoule)823 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)199 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)833 kJ
Wasser64.582 mg
Eiweiß (Protein)2.293 mg
Fett12.728 mg
Kohlenhydrate, resorbierbar18.394 mg
Ballaststoffe1.266 mg
Mineralstoffe (Rohasche)737 mg
Natrium242 mg
Kalium22 mg
Calcium8 mg
Magnesium7 mg
Phosphor19 mg
Schwefel21 mg
Chlorid377 mg
Eisen292 μg
Zink110 μg
Kupfer22 μg
Mangan32 μg
Fluorid25 μg
Iodid0,9 μg
Glucose (Traubenzucker)44 mg
Fructose (Fruchtzucker)41 mg
Monosaccharide (1 M)85 mg
Saccharose (Rübenzucker)366 mg
Disaccharide (2 M)366 mg
Zucker (gesamt)451 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)73 mg
Stärke17.870 mg
Polysaccharide (> 9 M)17.870 mg
Poly-Pentosen252 mg
Poly-Hexosen377 mg
Poly-Uronsäure106 mg
Cellulose492 mg
Lignin38 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe319 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe947 mg
Isoleucin87 mg
Leucin290 mg
Lysin63 mg
Methionin45 mg
Cystein37 mg
Phenylalanin113 mg
Tyrosin89 mg
Threonin85 mg
Tryptophan17 mg
Valin114 mg
Arginin106 mg
Histidin63 mg
Essentielle Aminosäuren1.109 mg
Alanin175 mg
Asparaginsäure151 mg
Glutaminsäure450 mg
Glycin87 mg
Prolin205 mg
Serin116 mg
Nichtessentielle Aminosäuren1.184 mg
Harnsäure8 mg
Purin3 mg
Hexansäure/Capronsäure57 mg
Octansäure/Caprylsäure915 mg
Decansäure/Caprinsäure696 mg
Dodecansäure/Laurinsäure5.407 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure2.091 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure1.071 mg
Octadecansäure/Stearinsäure348 mg
Eicosansäure/Arachinsäure119 mg
Gesättigte Fettsäuren10.704 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure50 mg
Octadecensäure/Ölsäure905 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren955 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure302 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure9 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren311 mg
Kurzkettige Fettsäuren57 mg
Mittelkettige Fettsäuren1.611 mg
Langkettige Fettsäuren10.302 mg
Omega-3-Fettsäuren9 mg
Omega-6-Fettsäuren302 mg
Glycerin und Lipoide758 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Polenta - Vitamine und Nährstoffe

Aufgrund der Tatsache, dass Polenta auf Maisgries-Basis hergestellt wird, treten bei den Nährwerten die Kohlenhydrate sehr klar in den Vordergund. Alle anderen Nährwerte - also:

sind in deutlich geringer Konzentration enthalten.

Bezüglich der Vitamine ist das Bild eher durchwachsen. In der Speise sind bis auf Vitamin K keine Vitamine in besonders hoher Konzentration vorhanden. Polenta enthält unter anderem die Vitamine:

Polenta - Die Zubereitung im Überblick

Um die Speise herzustellen, wird zuerst Maisgrieß benötigt. Dieser wird in kochendes Salzwasser eingerührt und muss in Bewegung gehalten werden. Diese ursprüngliche Zubereitung ist zeitintensiv. Entsprechende Produkte der Industrie machen die Polentaherstellung deutlich einfacher. Nach dem Garen wird der Brei ausgestrichen und kann geschnitten werden.

Sofern dieser letzte Schritt erst nach dem Erkalten erfolgt, lässt sich die Speise weiterverarbeiten, da sich eine kompakte Masse bildet.

  • Je nach verwendeter Flüssigkeit hat der Maisgrieß einen eigenen Geschmack. Statt deftig kann auch eine Süßspeise entstehen.

Polenta - Wer sollte sich das Gericht merken

In Europa leidet ein Teil der Bevölkerung an einer Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß im Getreide. Mais bzw. der Maisgrieß enthält dieses Eiweiß nicht. Daher kann Plente als Alternative verzehrt werden.


Quellen

Legere Binns, Brigit: Polenta


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok