Vitamine.com Logo

Reisbrei

Vitamine und Nährstoffe im Reisbrei

Der Reisbrei wird häufig auch als Milchreis bezeichnet. Dabei handelt es sich hierbei um ein süßliches Gericht, das unter anderem aus Rundkornreis besteht. Es kann sowohl selbst zubereitet als auch im Handel erworben werden.
Verzehrt wird der Reisbrei sowohl als Haupt- als auch als Nachspeise. Häufig verwendet man ihn auch zum Frühstück. Hierbei wird er oftmals mit Früchten zubereitet oder teilweise als Brotaufstrich genutzt.
Die Süßspeise kann entweder selbst hergestellt oder als Fertigprodukt gekauft werden. Empfehlenswert ist in jedem Fall die eigene Herstellung. Denn durch ein Fertigprodukt muss man zwar nur noch die kochende Milch in den Reis einrühren, dafür sind in diesem jedoch zahlreiche Zusatzstoffe enthalten.
Zudem wird man in der Regel durch den eigen zubereiteten Brei wesentlich satter. Milchreis kann sowohl aus weißem Reis als auch aus Natur-Reis hergestellt werden.

Nährstoffe im Reisbrei


Quellen

Gola, Ute: Das große GU Familienernährungsbuch – Das Handbuch zur ausgewogenen und gesunden Ernährung Link
Von Cramm, D.: Die einfache Landhausküche – 150 Rezepte ohne überflüssige Kalorien Link


Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen