Vitamine und Nährstoffe im Vollmilchpulver

Vitamine und Nährstoffe im Vollmilchpulver

Besonders zu Kriegszeiten war Vollmilchpulver von unschätzbarem Wert. Es rettete zahlreichen Menschen das Leben, denn herkömmliche Vollmilch konnte zu diesen Zeiten nicht käuflich erworben werden. Doch auch in der heutigen Zeit ist das Produkt noch zu kaufen. Der Handel offeriert es für die Säuglingsernährung. Auch andere Dinge können mit Vollmilchpulver versetzt werden.

Vitamine Vollmilchpulver Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Vollmilchpulver" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Vollmilchpulver pro 100g.
Energie (Kilokalorien)482 kcal
Energie (Kilojoule)2.016 kJ
Fett26.200 mg
Kohlenhydrate35.100 mg
Eiweiß (Protein)25.200 mg
Salz944 mg
Mineralstoffe7.000 mg
Broteinheiten2,93 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent253 μg
Vitamin A - Retinol230 μg
Vitamin A - Beta-Carotin140 μg
Vitamin D - Calciferole1,24 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent490 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol490 μg
Vitamin B1 - Thiamin270 μg
Vitamin B2 - Riboflavin1.400 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure700 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent6.533 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure2.700 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin200 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)24,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure40 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,5 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure11.000,000000 μg
Energie (Kilokalorien)482 kcal
Energie (Kilojoule)2.016 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)482 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)2.016 kJ
Natrium371 mg
Kalium1.160 mg
Calcium1.060 mg
Magnesium88 mg
Phosphor714 mg
Schwefel234 mg
Chlorid810 mg
Eisen700 μg
Zink3.090 μg
Kupfer165 μg
Mangan144 μg
Fluorid120 μg
Iodid26,6 μg
Lactose (Milchzucker)35.100 mg
Disaccharide (2 M)35.100 mg
Zucker (gesamt)35.100 mg
Isoleucin1.610 mg
Leucin2.470 mg
Lysin1.960 mg
Methionin620 mg
Cystein230 mg
Phenylalanin1.220 mg
Tyrosin1.280 mg
Threonin1.160 mg
Tryptophan350 mg
Valin1.730 mg
Arginin920 mg
Histidin660 mg
Essentielle Aminosäuren14.210 mg
Alanin910 mg
Asparaginsäure1.990 mg
Glutaminsäure5.510 mg
Glycin560 mg
Prolin2.550 mg
Serin1.430 mg
Nichtessentielle Aminosäuren12.950 mg
Butansäure/Buttersäure870 mg
Hexansäure/Capronsäure240 mg
Octansäure/Caprylsäure270 mg
Decansäure/Caprinsäure600 mg
Dodecansäure/Laurinsäure610 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure2.820 mg
Pentadecansäure297 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure7.520 mg
Heptadecansäure223 mg
Octadecansäure/Stearinsäure2.850 mg
Eicosansäure/Arachinsäure124 mg
Gesättigte Fettsäuren16.424 mg
Tetradecensäure347 mg
Pentadecensäure173 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure1.200 mg
Heptadecensäure248 mg
Octadecensäure/Ölsäure7.180 mg
Eicosensäure50 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren9.198 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure550 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure170 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren720 mg
Kurzkettige Fettsäuren1.110 mg
Mittelkettige Fettsäuren870 mg
Langkettige Fettsäuren24.362 mg
Omega-3-Fettsäuren170 mg
Omega-6-Fettsäuren550 mg
Glycerin und Lipoide1.441 mg
Cholesterin70 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vollmilchpulver - Vitamine und Nährstoffe

Das Pulver beinhaltet alles, was sich auch in der herkömmlichen Milch findet.

  • Wasser
  • Proteine
  • Fette
  • Kohlenhydrate
  • Zucker

Die nachstehenden Mineralstoffe befinden sich ebenfalls im Endprodukt:

Und:

  • Entgegen aller Behauptungen ist hier nicht Kalzium der dominierende Inhaltsstoff. Die Ausprägung von Kalium ist weitaus höher als angenommen. Vitamine sind ebenso reichlich vorhanden. Vor allem in der kalten Jahreszeit ist das nicht unwichtig. Dann unterstützen Vitamine den gesamten Organismus.

Vollmilchpulver - Verwendung in der Küche

Mit dem Pulver lassen sich alle Lebensmittel herstellen, die mit herkömmlicher Milch versetzt werden sollen. Also kann das Produkt zur Herstellung von Breien, Milchpreis, Pudding, Nahrung für Säuglinge und für die Produktion von anderen ähnlichen Lebensmitteln verwendet werden. Das Besondere: Dieses Produkt ist weitaus länger haltbar als herkömmliche Vollmmilch. Auch die Lagerung gestaltet sich einfacher. Für die Unterbringung ist keine bestimmte Niedrigtemperatur erforderlich.

Vollmilchpulver - Herstellung

Die Herstellung des Pulvers selbst gestaltet sich relativ einfach. Dennoch machen vorwiegend große Firmen davon Gebrauch. Privathaushalte kaufen sich lieber frische Milch. Das liegt auch an den niedrigen Milchpreisen. Zur Herstellung des Pulvers ist lediglich ein Schritt nötig. Das Wasser muss entzogen werden. Zurück bleibt dann ein gleichmäßiges Pulver mit den Eigenschaften der Milch in verdichteter Form.


Quellen

USDA: Milk, fluid, 1% fat, without added vitamin A and vitamin D


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant