dampfkammerbrot

Die Besonderheit dieses Brotes liegt darin, dass es in strömendem Dampf gebacken wird. Es handelt sich um ein krustenloses Brot, dessen Gehalt an Nährstoffen und Vitaminen anderen dunklen Brotsorten ähnelt.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Dampfkammerbrot Übersicht

Vitamintabelle für 100g Dampfkammerbrot
Vitamin A - Retinoläquivalent0,0 μg
Vitamin A - Retinol0,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent492,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol492,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin180,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin80,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.170,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent2.503,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure0,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin130,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure26,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Dampfkammerbrot - Vitamine und Nährstoffe

In den Industriestaaten wird durch den Konsum von Brot vor allem der Bedarf an Kohlenhydraten gedeckt. Kohlenhydrate sind auch einer der Hauptbestandteile von dieser besonderen Brotsorte. Abhängig von der verwendeten Mehlsorte und der genauen Zusammensetzng enthält das Brot desweiteren Nährstoffe und Vitamine wie

  • Proteine
  • B-Vitamine
  • In den westlichen Industrieländern wird durch den Konsum von Brot der Bedarf an Kohlenhydraten zu 50 Prozent gedeckt, der an Proteinen zu etwa 30 Prozent und der an B-Vitaminen zu etwa 50 bis 60 Prozent.

Dampfkammerbrot - Besonderheiten

Dieses besondere Brot ist ein dunkles Brot, das keine Kruste hat. Pumpernickel gehören zu dieser speziellen Brotsorte.

Dampfkammerbrot - Herstellung

Dieses krustenlose Brot hat einen sehr langwierigen Herstellungsprozess. Es wird in speziellen Dampfkammern über viele Stunden gebacken - und dies bei relativ niedrigen Temperaturen. So kann es auch schwerlich zu Hause hergestellt werden.


Quellen

Acker, Ludwig: Kohlenhydratreiche Lebensmittel.
Eisenbrand, Gerhard / Schreier, Peter: RÖMPP Lexikon. Lebensmittelchemie, 2. Auflage, 2006.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok