Wiener Würstchen

Außer Obst und Gemüse enthält auch Fleisch wichtige Nährstoffe für den Körper - auch das Wiener Würstchen.

Abgesehen von z.B. Eisen sind im Fleisch auch Kalorien enthalten.

Die richtige Dosis Kalorien am Tag ist für den Organismus notwendig, denn sie sorgen dafür, dass er mit Energie versorgt wird und somit funktionstüchtig ist.

Nicht nur unser Stoffwechsel, auch unsere Muskeln oder Organe sind von einer zureichenden Energiezufuhr abhängig.

Bei der Ernährung sollte ein Kalorienüberschuss vermieden werden.

Wählen Sie Ihre Art "Wiener Würstchen" aus
Kalorientabelle für 100 g Wiener Würstchen
Kilokalorien304 kcal
Kilojoule1274 kJ
Broteinheiten0.02 BE

Wie viele Kalorien verstecken sich im Wiener Würstchen?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Die vielen unterschiedlichen Fleischsorten enthalten auch unterschiedlich viele Kalorien. Bei 100g Wiener Würstchen muss man mit ca. 261 kcal rechnen.

Fettes Fleisch, das sehr viele Kalorien enthält, sollte besser nur selten auf dem Teller landen.Auf diese Weise kann man gesundheitlichen Risiken und Übergewicht vorbeugen.

Je heller das Fleisch, desto weniger Kalorien hat es - diese Ansicht ist umstritten.Maßgeblich für den Kalorienerhalt ist auch, wie mit dem Fleisch in der Küche umgegangen wird.

Die Zubereitung von Fleisch

Mit Fleisch kann viel Abwechslung auf den eigenen Speiseplan gebracht werden, Unter anderem eignet es sich zum:

Wie bei vielen anderen Lebensmitteln auch, wird Fleisch vor allem dann zu einer Kalorienbombe, wenn es frittiert oder in viel Öl gebraten wird.

Wer Kalorien einsparen möchte, sollte es besser andünsten oder in einem Wok garen.

Selbst beim Grillen lassen sich einige Kalorien sparen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant