Vitamine und Nährstoffe in Minze

Vitamine Minze

Nicht nur als Tee, sondern auch als besondere Nuance an Nachspeisen ist Minze eine beliebte  Würz-Pflanze.

Doch nicht nur ihr frischer, aromatischer Geschmack, sondern auch die vielen Vitamine und Nährstoffe sorgen dafür, dass das Gewächs aus dem Mittelmeer-Raum sehr beliebt ist und gern verzehrt wird.

Kein Wunder – Die Pflanze wirkt nicht nur bei Atemwegs-Erkrankungen, einem empfindlichen Darm und Kopfschmerzen gesundheitsfördernd, sondern sorgt auch für einen frischen Atem und gesunde Zähne.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vitamine Minze

Wählen Sie Ihre Art "Minze" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Minze pro 100g.
Energie (Kilokalorien)44 kcal
Energie (Kilojoule)184 kJ
Fett700 mg
Kohlenhydrate5.300 mg
Eiweiß (Protein)3.800 mg
Salz38 mg
Ballaststoffe3.000 mg
Mineralstoffe804 mg
Broteinheiten0,44 BE
g036000_desktop-829x300
Vitamin A - Retinoläquivalent123 μg
Vitamin A - Beta-Carotin740 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent5.000 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol5.000 μg
Vitamin B1 - Thiamin120 μg
Vitamin B2 - Riboflavin330 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.100 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1.933 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure190 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin50 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)1,5 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure110 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure31.000,000000 μg
Energie (Kilokalorien)44 kcal
Energie (Kilojoule)184 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)50 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)208 kJ
Natrium15 mg
Kalium260 mg
Calcium210 mg
Magnesium30 mg
Phosphor75 mg
Schwefel84 mg
Chlorid34 mg
Eisen9.500 μg
Zink1.200 μg
Kupfer120 μg
Mangan1.400 μg
Fluorid50 μg
Iodid4,0 μg
Glucose (Traubenzucker)2.120 mg
Fructose (Fruchtzucker)2.120 mg
Monosaccharide (1 M)4.240 mg
Saccharose (Rübenzucker)1.007 mg
Disaccharide (2 M)1.007 mg
Zucker (gesamt)5.247 mg
Stärke53 mg
Polysaccharide (> 9 M)53 mg
Poly-Pentosen450 mg
Poly-Hexosen600 mg
Poly-Uronsäure810 mg
Cellulose1.050 mg
Lignin90 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe900 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe2.100 mg
Isoleucin200 mg
Leucin300 mg
Lysin250 mg
Methionin61 mg
Cystein50 mg
Phenylalanin150 mg
Tyrosin100 mg
Threonin175 mg
Tryptophan50 mg
Valin200 mg
Arginin200 mg
Histidin75 mg
Essentielle Aminosäuren1.811 mg
Alanin250 mg
Asparaginsäure500 mg
Glutaminsäure750 mg
Glycin139 mg
Prolin200 mg
Serin150 mg
Nichtessentielle Aminosäuren1.989 mg
Harnsäure15 mg
Purin5 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure3 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure109 mg
Octadecansäure/Stearinsäure17 mg
Gesättigte Fettsäuren129 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure6 mg
Octadecensäure/Ölsäure34 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren40 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure223 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure168 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren391 mg
Langkettige Fettsäuren560 mg
Omega-3-Fettsäuren168 mg
Omega-6-Fettsäuren223 mg
Glycerin und Lipoide140 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Gesund durch Vitamine und Nährstoffe der Minze

Es gibt etwa 25 bis 30 verschiedene Sorten der würzigen Pflanze. Die wohl bekannteste Vertreterin ist die Pfefferminze. Alle Sorten verfügen über das ätherische Öl Menthol und wirken deswegen besonders erfrischend und kühlend.

Darüber hinaus verfügt Minze über viele Vitamine und Nährstoffe:

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Für das gewisse Etwas in der Küche

Das Gewürz aus dem Mittelmeer-Raum wird auch in der deutschen Küche gern eingesetzt.

Vor allem Fleischgerichte, aber auch Nachspeisen wie Eis, Mousse au Chocolate und fruchtige Cremes erhalten durch die Zugabe einiger Minze-Blätter eine interessante Frische und eine außergewöhnliche Note.

Auch der klassische Pfefferminz-Tee erfreut sich größter Beliebtheit. Das Getränk ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein erfrischender und gesunder Genuss. Frisch aufgebrühte Minze-Blätter sind ein bekanntes Hausmittel gegen Erkältungen und Magen-Darm-Probleme.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant