Vitamine.com Logo

Schichtkäse

Vitamine und Nährstoffe in Schichtkäse

Der Schichtkäse gehört zu den Frischkäsesorten und weist unterschiedliche Fettgehaltsstufen auf. Dabei besitzt der Käse mehrere wichtige Mineralstoffe sowie Vitamine.

Schichtkäse – Vitamine und Nährstoffe

Enthalten sind in dem Käse unter anderem die Vitamine B6 sowie B12.
Obwohl der Käse eine Quark-Form darstellt, unterscheidet er sich dennoch vom Quark. So wird der Käse einerseits geschnitten verpackt und besitzt andererseits eine festere Konsistenz. Darüber hinaus ist der Käse ein wenig körniger.

Schichtkäse – Die Verwendung

Gibt man weitere Lebensmittel zum Käse hinzu, hat man vielfältige Möglichkeiten. So ist es beispielsweise möglich, einen süßlichen Geschmack durch die Zugabe von Früchten zu erzielen. Möchte man hingegen ein pikantes Aroma erreichen, kann man beispielsweise Gewürze oder Kräuter hinzufügen.
Oftmals werden mehrere Schichten, die unterschiedliche Fettstufen besitzen, in derselben Verpackung übereinander geschichtet. Meist sind es dabei drei Schichten.

Schichtkäse – Wie wird der Käse hergestellt?

Um den Käse zu produzieren, wird nur pasteurisierte Milch, Sahne oder entrahmte Milch genutzt. Dabei erfolgt die Herstellung des Käses mithilfe von Milchsäurebakterien und Lab.

Nährstoffe in Schichtkäse


Quellen

United States Department of Agriculture: Cheese, cottage, creamed, large or small curd Link
****

Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen