Vitamine und Nährstoffe im Schweinesteak

Vitamine und Nährstoffe im Schweinesteak

Das Schweinesteak ist nicht so fein wie das Steak vom Rind. Es ist dennoch sehr mager und wird - im Gegensatz zu den anderen Teilen des Schweins - zu einem erhöhten Preis angeboten. Innerhalb der westlichen Welt gehört Schwein zum Grundnahrungsmittel. In östlichen Ländern ist es die Religion, die einen Gebrauch oder Verzehr ausschließt.

Vitamine Schweinesteak Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Schweinesteak" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Schweinesteak pro 100g.
Energie (Kilokalorien)172 kcal
Energie (Kilojoule)720 kJ
Fett5.807 mg
Kohlenhydrate121 mg
Eiweiß (Protein)29.598 mg
Salz730 mg
Ballaststoffe30 mg
Mineralstoffe1.938 mg
Broteinheiten0,01 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent7 μg
Vitamin A - Retinol7 μg
Vitamin A - Beta-Carotin1 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent915 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol915 μg
Vitamin B1 - Thiamin882 μg
Vitamin B2 - Riboflavin296 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure5.686 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent11.519 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure805 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin468 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)6,1 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure3 μg
Vitamin B12 - Cobalamin2,1 μg
Energie (Kilokalorien)172 kcal
Energie (Kilojoule)720 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)172 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)720 kJ
Natrium314 mg
Kalium387 mg
Calcium5 mg
Magnesium32 mg
Phosphor209 mg
Schwefel269 mg
Chlorid443 mg
Eisen1.497 μg
Zink2.685 μg
Kupfer70 μg
Mangan123 μg
Fluorid83 μg
Iodid1,6 μg
Glucose (Traubenzucker)61 mg
Fructose (Fruchtzucker)49 mg
Monosaccharide (1 M)110 mg
Saccharose (Rübenzucker)5 mg
Disaccharide (2 M)5 mg
Zucker (gesamt)115 mg
Stärke6 mg
Polysaccharide (> 9 M)6 mg
Poly-Pentosen7 mg
Poly-Hexosen5 mg
Poly-Uronsäure6 mg
Cellulose6 mg
Lignin6 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe9 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe21 mg
Isoleucin1.480 mg
Leucin2.236 mg
Lysin2.562 mg
Methionin838 mg
Cystein350 mg
Phenylalanin1.142 mg
Tyrosin1.060 mg
Threonin1.455 mg
Tryptophan350 mg
Valin1.654 mg
Arginin1.772 mg
Histidin1.152 mg
Essentielle Aminosäuren16.051 mg
Alanin1.793 mg
Asparaginsäure2.830 mg
Glutaminsäure4.555 mg
Glycin1.654 mg
Prolin1.410 mg
Serin1.305 mg
Nichtessentielle Aminosäuren13.547 mg
Harnsäure198 mg
Purin66 mg
Dodecansäure/Laurinsäure5 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure41 mg
Pentadecansäure6 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure804 mg
Heptadecansäure14 mg
Octadecansäure/Stearinsäure401 mg
Eicosansäure/Arachinsäure9 mg
Decosansäure/Behensäure21 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure5 mg
Gesättigte Fettsäuren1.306 mg
Tetradecensäure1 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure87 mg
Heptadecensäure5 mg
Octadecensäure/Ölsäure1.874 mg
Eicosensäure36 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren2.003 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure2.052 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure31 mg
Eicosadiensäure13 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure28 mg
Eicosapentaensäure5 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren2.129 mg
Langkettige Fettsäuren5.438 mg
Omega-3-Fettsäuren36 mg
Omega-6-Fettsäuren2.093 mg
Glycerin und Lipoide369 mg
Cholesterin77 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Schweinesteak - Vitamine und Nährstoffe

Innerhalb des Steaks vom Schwein kommen die nachstehenden Nährwerte vor:

  • Fette
  • Proteine
  • Wasser

Mineralstoffe:

Da es sich hierbei um ein tierisches Produkt handelt, gibt es auch Vitamine:

  • Zahlreiche Inhaltsstoffe werden vom Körper für den Aufbau benötigt. Andere - wie Vitamine - erhalten oder steigern das Wohlbefinden.

Schweinesteak - Verwendung in der Küche

In Deutschland gibt es viele Rezepte in Verbindung mit dem Steak des Schweins. Sicherlich gibt es auch Menschen, die das Steak ohne Beilage essen. Ansonsten eignet es sich als Streifen im Salat. Weiterhin kann es zu Salzkartoffeln oder Sauerkraut kombiniert werden.

Schweinesteak auch bei Krankheiten

Wer an Arthrose leidet, wird sich mit seiner Ernährung auseinandersetzen müssen. Auch das Steak des Schweins kann bei einer vorliegenden Erkrankung genossen werden. Dann kann es beispielsweise mit Curry kombiniert oder ohne Beilage verzehrt werden.


Quellen

USDA: Pork, fresh, loin, whole, separable lean and fat, cooked, broiled
Müller, Sven-David / Weißenberger, Christiane: Das große Arthrose-Kochbuch: Über 130 köstliche Rezepte mit allen wichtigen ...


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant