Vitamine und Nährstoffe in Weizenpops

weizenpops

Weizenpops sind Bestandteil unterschiedlichster Müslimischungen, sind aber auch separat erhältlich. Sie sind in den meisten Fällen mit Honig gesüßt, weshalb sie vor allem bei Kindern sehr beliebt sind.

Diese süßen Weizenkörner werden durch ein bestimmtes Verfahren gepufft, was ihnen ihre Konsistenz und ihr Volumen gibt.

Wie viele Cerealien werden die Puffweizenkörner als sehr gesund angepriesen. Allerdings darf man nicht außer Acht lassen, dass sie gezuckert wurden und nicht so viele Vitamine enthalten wie unsüßte Getreideprodukte.

Weizenpops - Vitamine und Nährstoffe

Puffweizen ist hauptsächlich in gesüßter Form erhältlich. Die Weizenkörner machen circa 65% aus und der Honig 35%.

Vitamine und Nährstoffe der Weizenkörner:

  • ß-Carotin: kann bei Bedarf vom Körper in Vitamin A umgewandelt werden, welches den Sehvorgang unterstützt, sowie die Reifung der Spermien, die Entwicklung eines Embryos und das Zellwachstum reguliert
  • Vitamin E: benötigt Vitamin C, um seine volle Wirkung entfalten zu können; ist besonders wichtig, um Zellen vorm Alterungsprozess zu schützen
  • Vitamin B1: wirkt als Coenzym beim Zellstoffwechsel; ist an der Übermittlung von Nervenimpulsen zwischen Gehirn und peripherem Nervensystem beteiligt

Vitamine und Nährstoffe im Honig:

  • Vitamin C: ist besonders für das Immunsystem von großer Bedeutung
  • B-Vitamine: sind wichtig für Muskeln und Nerven, sowie für das Immunsystem; sind an einer Vielzahl von Stoffwechselvorgängen beteiligt und sorgen für die Energiegewinnung; Honig enthält insbesondere die Vitamine B2, B3, B5 und B6

Weizenpops - Anwendung

Gepuffte und meist gesüßte Weizenkörner sind besonders geeignet für Quark oder Jogurt mit Obst oder als Zusatz in Müsli. Wer gerne backt, kann Weizenpops beispielsweise auch für Keksrezepte verwenden. Andernfalls sind die gepufften Weizenkörner auch eine Alternative zum Naschen für zwischendurch.

  • Auch wenn die Honigweizenpops von Kindern gerne verspeist werden, sollte auf die Menge geachtet werden, da der Honig auch einen hohen Zuckergehalt hat.

Weizenpops - Herstellung

Polierte Weizenkörner werden unter Wasserdampf und hohen Druck gesetzt. Wird der Druck dann plötzlich vermindert, blähen sich die Körner um ein Vielfaches auf. Die erhitzte Stärke bläht sich schaumartig auf und erhält dadurch ein sehr viel größeres Volumen als im ursprünglichen Zustand. Im aufgeblähten Zustand erstarrt die Stärke dann.

Nährstoffe Weizenpops Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Weizenpops" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Weizenpops pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)379 kcal
Energie (Kilojoule)1.587 kJ
Fett3.715 mg
Kohlenhydrate77.444 mg
Eiweiß (Protein)7.814 mg
Salz501 mg
Ballaststoffe4.840 mg
Mineralstoffe1.513 mg
Broteinheiten6,45 BE
c537000_desktop-697x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent5 μg
Vitamin A - Retinol4 μg
Vitamin A - Beta-Carotin7 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent1.171 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol1.171 μg
Vitamin B1 - Thiamin110 μg
Vitamin B2 - Riboflavin34 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure2.861 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent4.178 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure276 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin79 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,9 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure10 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure24,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)379 kcal
Energie (Kilojoule)1.587 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)388 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.626 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium197 mg
Kalium216 mg
Calcium16 mg
Magnesium78 mg
Phosphor193 mg
Schwefel77 mg
Chlorid331 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen2.656 μg
Zink1.551 μg
Kupfer315 μg
Mangan1.105 μg
Fluorid23 μg
Iodid0,4 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Glucose (Traubenzucker)371 mg
Fructose (Fruchtzucker)419 mg
Monosaccharide (1 M)790 mg
Saccharose (Rübenzucker)37.841 mg
Disaccharide (2 M)37.841 mg
Zucker (gesamt)38.631 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)250 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar15 mg
Stärke38.563 mg
Polysaccharide (> 9 M)38.563 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen1.936 mg
Poly-Hexosen1.452 mg
Poly-Uronsäure339 mg
Cellulose871 mg
Lignin242 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe1.210 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe3.630 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin308 mg
Leucin529 mg
Lysin213 mg
Methionin118 mg
Cystein158 mg
Phenylalanin363 mg
Tyrosin237 mg
Threonin229 mg
Tryptophan79 mg
Valin355 mg
Arginin355 mg
Histidin150 mg
Essentielle Aminosäuren3.094 mg
Alanin276 mg
Asparaginsäure387 mg
Glutaminsäure2.393 mg
Glycin363 mg
Prolin899 mg
Serin402 mg
Nichtessentielle Aminosäuren4.720 mg
Harnsäure59 mg
Purin20 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Dodecansäure/Laurinsäure1 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure2 mg
Pentadecansäure1 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure420 mg
Heptadecansäure4 mg
Octadecansäure/Stearinsäure88 mg
Eicosansäure/Arachinsäure16 mg
Decosansäure/Behensäure4 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure2 mg
Gesättigte Fettsäuren538 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure40 mg
Octadecensäure/Ölsäure2.177 mg
Eicosensäure22 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren2.239 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure557 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure46 mg
Eicosadiensäure1 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren605 mg
Langkettige Fettsäuren3.382 mg
Omega-3-Fettsäuren46 mg
Omega-6-Fettsäuren559 mg
Glycerin und Lipoide333 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant