Vitamine und Nährstoffe im Ananassaft

Vitamine Ananassaft

Die Südfrucht Ananas ist eine der gesündesten Obstsorten. Sie ist das ganze Jahr über erhältlich und begeistert durch ihren frischen und süßen Geschmack.

Ein hoher Wassergehalt sorgt dafür, dass die Ananas besonders im Sommer – eisgekühlt – erfrischend und vitalisierend ist.

Auch Ananassaft freut sich größter Beliebtheit und verfügt über zahlreiche Vitamine und Nährstoffe, die ihn sehr gesund machen.

Vitamine im Ananassaft

Wählen Sie Ihre Art "Ananassaft" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Ananassaft pro 100g.
Energie (Kilokalorien)44 kcal
Energie (Kilojoule)185 kJ
Fett100 mg
Kohlenhydrate9.710 mg
Eiweiß (Protein)400 mg
Salz13 mg
Mineralstoffe277 mg
Broteinheiten0,81 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent10 μg
Vitamin A - Beta-Carotin59 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent102 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol102 μg
Vitamin B1 - Thiamin50 μg
Vitamin B2 - Riboflavin20 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure200 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent300 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure100 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin100 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,4 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure2 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure12.100,000000 μg
Energie (Kilokalorien)44 kcal
Energie (Kilojoule)185 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)44 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)185 kJ
Natrium5 mg
Kalium108 mg
Calcium16 mg
Magnesium14 mg
Phosphor4 mg
Schwefel2 mg
Chlorid38 mg
Eisen293 μg
Zink83 μg
Kupfer64 μg
Mangan232 μg
Fluorid10 μg
Glucose (Traubenzucker)2.603 mg
Fructose (Fruchtzucker)2.593 mg
Monosaccharide (1 M)5.196 mg
Saccharose (Rübenzucker)4.513 mg
Disaccharide (2 M)4.513 mg
Zucker (gesamt)9.709 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar1 mg
Isoleucin16 mg
Leucin23 mg
Lysin29 mg
Methionin14 mg
Cystein2 mg
Phenylalanin15 mg
Tyrosin15 mg
Threonin15 mg
Tryptophan6 mg
Valin20 mg
Arginin22 mg
Histidin11 mg
Essentielle Aminosäuren188 mg
Alanin21 mg
Asparaginsäure70 mg
Glutaminsäure54 mg
Glycin21 mg
Prolin16 mg
Serin29 mg
Nichtessentielle Aminosäuren211 mg
Harnsäure20 mg
Purin7 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure7 mg
Octadecansäure/Stearinsäure4 mg
Gesättigte Fettsäuren11 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure2 mg
Octadecensäure/Ölsäure16 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren18 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure29 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure22 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren51 mg
Langkettige Fettsäuren80 mg
Omega-3-Fettsäuren22 mg
Omega-6-Fettsäuren29 mg
Glycerin und Lipoide20 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Ananassaft ist reich an Nährstoffen

Der frisch gepresste Saft der Ananas schmeckt nicht nur köstlich, er ist auch sehr gesund und schützt vor vielen Krankheiten. Besonders der Anteil von Vitamin C in der Ananas ist recht hoch und sorgt dafür, dass die Frucht bei Krankheiten wie Arthrose und Krebs hilft.

Weitere wichtige Nährstoffe im Ananassaft:

Allround-Talent Ananassaft

Außerdem hilft der Saft der Ananas beim Abnehmen und wirkt als natürlicher Stimmungsaufheller ohne Nebenwirkungen. Er entwässert und entschlackt und trägt damit zu einem besseren Gesamt-Befinden des Körpers bei.

Schon die Naturvölker schätzten die süße Frucht und nutzten sie als Naturheilmittel, da sie gegen Krankheiten wie Nierenentzündungen, Blasenbeschwerden, Skorbut und Halsschmerzen helfen sollte.

Wichtig ist, dass der Saft der Ananas frisch gepresst und anschließend direkt verzehrt wird, da er dann die meisten Vitamine enthält. Ananassaft aus dem Tetrapack oder der Dose ist stark gesüßt und verfügt dadurch über viel mehr Kalorien und Zucker.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant