Vitamine und Nährstoffe in Früchtecreme

Vitamine und Nährstoffe in Früchtecreme

Eine Früchtecreme wird aus verschiedenen Fruchtsorten hergestellt. Je nach Saisonalität und Gusto können die verschiedensten Früchte für die Verwendung benutzt werden. Auch tiefgekühlte Früchte oder Obst aus der Dose können zur Herstellung benutzt werden.

Vitamine Früchtecreme Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Früchtecreme" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Früchtecreme pro 100g.
Energie (Kilokalorien)114 kcal
Energie (Kilojoule)479 kJ
Fett6.036 mg
Kohlenhydrate10.951 mg
Eiweiß (Protein)3.999 mg
Salz94 mg
Ballaststoffe697 mg
Mineralstoffe611 mg
Broteinheiten0,91 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent88 μg
Vitamin A - Retinol82 μg
Vitamin A - Beta-Carotin32 μg
Vitamin D - Calciferole0,39 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent422 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol422 μg
Vitamin B1 - Thiamin39 μg
Vitamin B2 - Riboflavin129 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure155 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent938 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure354 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin60 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)4,7 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure13 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,3 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure3.455,000000 μg
Energie (Kilokalorien)114 kcal
Energie (Kilojoule)479 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)116 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)485 kJ
Natrium37 mg
Kalium136 mg
Calcium75 mg
Magnesium12 mg
Phosphor76 mg
Schwefel41 mg
Chlorid80 mg
Eisen648 μg
Zink392 μg
Kupfer64 μg
Mangan85 μg
Fluorid15 μg
Iodid6,4 μg
Sorbit250 mg
Summe Zuckeralkohole250 mg
Glucose (Traubenzucker)1.501 mg
Fructose (Fruchtzucker)1.329 mg
Galactose (Schleimzucker)3 mg
Monosaccharide (1 M)2.833 mg
Saccharose (Rübenzucker)5.566 mg
Lactose (Milchzucker)2.128 mg
Disaccharide (2 M)7.694 mg
Zucker (gesamt)10.527 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar2 mg
Stärke174 mg
Polysaccharide (> 9 M)174 mg
Poly-Pentosen161 mg
Poly-Hexosen164 mg
Poly-Uronsäure194 mg
Cellulose145 mg
Lignin32 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe188 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe368 mg
Isoleucin182 mg
Leucin322 mg
Lysin267 mg
Methionin102 mg
Cystein45 mg
Phenylalanin174 mg
Tyrosin142 mg
Threonin167 mg
Tryptophan47 mg
Valin234 mg
Arginin204 mg
Histidin87 mg
Essentielle Aminosäuren1.973 mg
Alanin211 mg
Asparaginsäure434 mg
Glutaminsäure600 mg
Glycin224 mg
Prolin311 mg
Serin247 mg
Nichtessentielle Aminosäuren2.027 mg
Harnsäure10 mg
Purin3 mg
Butansäure/Buttersäure171 mg
Hexansäure/Capronsäure65 mg
Octansäure/Caprylsäure51 mg
Decansäure/Caprinsäure107 mg
Dodecansäure/Laurinsäure128 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure496 mg
Pentadecansäure55 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure1.504 mg
Heptadecansäure37 mg
Octadecansäure/Stearinsäure560 mg
Eicosansäure/Arachinsäure36 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure1 mg
Gesättigte Fettsäuren3.211 mg
Tetradecensäure59 mg
Pentadecensäure32 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure202 mg
Heptadecensäure36 mg
Octadecensäure/Ölsäure1.570 mg
Eicosensäure9 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren1.908 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure314 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure53 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure11 mg
Docosapentaensäure3 mg
Docosahexaensäure8 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren389 mg
Kurzkettige Fettsäuren236 mg
Mittelkettige Fettsäuren158 mg
Langkettige Fettsäuren5.114 mg
Omega-3-Fettsäuren64 mg
Omega-6-Fettsäuren325 mg
Glycerin und Lipoide529 mg
Cholesterin70 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Früchtecreme - Vitamine und Nährstoffe

Besonders gut eignen sich beispielsweise:

  • Damit die samtige Masse auch samtig und weich bleibt, sollten die Früchte beim Zubereiten durch ein Sieb gepresst werden. So kann sichergestellt werden, dass die im Obst vorhandenen Kerne nicht in die Creme gelangen.

Wem der Geschmack des Obstes nicht intensiv genug erscheint, kann mit einem Fruchtsaft der jeweiligen Sorte nachhelfen. Auch ein zusätzlicher Spritzer Zitronen- oder Limettensaft kann hinzugegeben werden.

Früchtecreme - die richtige Zubereitung

Beerensorten eignen sich nicht nur wegen ihres köstlichen Geschmacks zur Herstellung, sondern auch ihr Vitamingehalt ist sehr hoch.

Da jedoch die gewählte Obstsorte gedünstet - also erhitzt werden muss, um weich zu werden, ist ein Vitaminverlust unabdingbar. Es sollte darauf geachtet werden das Obst nur so lange zu erhitzen wie nötig. Dies hilft zusätzlich die kostbaren Vitamine länger zu erhalten.

Früchtecreme - definitiv eine Sünde wert

Im Vergleich zu anderen Süßspeisen wie beispielsweise Fruchteis oder Früchtequark hat sie (leider) viele Kalorien. Oft wird zudem noch ein Schuss Sahne dazugegeben. Wer sich aber sonst ausgewogen ernährt, kann ohne schlechtes Gewissen eine Früchtecreme als Dessert oder zu seiner Hauptspeise genießen.


Quellen

Schulz, Helene: Vegetarisch kochen - eine Freude
Müller, Sven-David / Raschke, Karin: Das Kalorien-Nährwert-Lexikon
Hutter, Katharina: Salzburger Bäuerinnen kochen: Einfach gute Rezepte


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant