Vitamine.com Logo

Jarlsberg

Vitamine und Nährstoffe in Jarlsberg

Jarlsberg ist eine Käsesorte aus Norwegen, die nicht nur in Skandinavien gegessen wird, sondern auch in den Export geht. Das Produkt wird aus Kuhmilch hergestellt und ist ein schnittfester Käse mit einer hellgelben Farbe. Die Löcher in der Käsemasse erreichen etwa die Größe einer Haselnuss. Der Käse geht auf einen Bauern aus Südnorwegen zurück, der das Produkt Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelt hat.
Der Schnittkäse hat etwa 45 % Fett in der Trockenmasse. Dieser Gehalt wirkt sich natürlich auf die Nährwerte des Jarlsbergs aus. Neben Fett und Wasser entfällt der verbleibende Anteil auf Eiweiß. Ballaststoffe oder Kohlenhydrate sind in dem norwegischen Käse keine enthalten. Bezüglich des Gehalts verschiedener Vitamine ist der Schnittkäse eine Überraschung.
Auch wenn im Jarlsbergkäse viele Inhaltsstoffe stecken – vor dem Hintergrund des hohen Fettgehalts und des Salzgehalts ist ein übermäßiger Verzehr nicht anzuraten. Im ersten Moment erinnert der Käse an Emmentaler, hat aber seinen typischen Geschmack. Nach der Herstellung reift der Käse in der Regel mindestens drei Monate. Im Handel werden allerdings auch Käse angeboten, die bis zu einem Jahr Reifezeit hinter sich haben. Der Käse eignet sich übrigens auch zu Räuchern und ist im Handel auch als Light-Variante zu haben.

Nährstoffe in Jarlsberg


Quellen

Karlsen Scott, Astrid: Authentic Norwegian Cooking: Traditional Scandinavian Cooking Made Easy Link


Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen