diabetikerkuchen

Diabetiker müssen besonders auf ihre Ernährung achten. Doch muss man auch als Diabetiker nicht gleich auf alles verzichten.

Auch mit der "Zuckerkrankheit" darf man sich ab und zu mal ein Stück Kuchen gönnen. Denn: Mittlerweile gibt es sogar Rezepte für spezielle Kuchen für Diabetiker und auch im Handel sind derartige Backwaren erhältlich. Der Gehalt an Vitaminen und Nährstoffen hängt hierbei natürlich von der genauen Rezeptur des Kuchens ab.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Diabetikerkuchen Übersicht

Vitamintabelle für 100g Diabetikerkuchen
Vitamin A - Retinoläquivalent62 μg
Vitamin A - Retinol56 μg
Vitamin A - Beta-Carotin34 μg
Vitamin D - Calciferole0.51 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent5244 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol4909 μg
Vitamin B1 - Thiamin95 μg
Vitamin B2 - Riboflavin114 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure382 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1899 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure288 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin115 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)14.2 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure19 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0.4 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure288.000000 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Diabetikerkuchen - Vitamine und Nährstoffe

Die Vitamine und der Nährstoffgehalt in Kuchen für Diabetiker ähneln denen beim normalen Kuchen. Allerdings enthalten diese speziellen Kuchen weniger Fett und Zucker und der Gehalt ist natürlich abhängig vom genauen Rezept.

Nährstoffe und Vitamine in Kuchen für Diabetiker:

  • Kohlenhydrate
  • Fett
  • Eiweiß

Diabetikerkuchen - Besonderheiten

Allgemein sind für Diabetiker Kuchensorten zu empfehlen, die fettarm sind wie Strudel, Hefegebäck, Quark-Öl-Teig oder Obstkuchen.

  • Vorsicht vor versteckten Fetten: Auch in Kuchen, die auf den ersten Blick für Diabetiker geeignet scheinen, können versteckte Fette lauern - wenn zum Beispiel Zutaten wie Kokosraspeln, Mandeln und Nüsse verarbeitet wurden.

Diabetikerkuchen - Herstellung

Da Diabetiker mit Fett und Zucker sparsam umgehen sollten, ist beim Backen und auch bei der industriellen Herstellung von Kuchen für Diabetiker einiges zu beachten. Ganz ohne Fett funktioniert Backen leider nicht.

Um Fett zu sparen sollten Halbfettbutter oder Halbfettmargarine bei Kuchen für Diabetiker angewendet werden. Auch am Zucker sollte gespart werden oder noch besser auf Alternativen zum üblichen Haushaltszucker zurückgegriffen werden. Dies ist nicht immer ganz einfach, da die meisten Ersatzstoffe den Blutzuckerspiegel genauso in die Höhe schnellen lassen wie der handelsübliche Haushaltszucker. Zu empfehlen sind hier Süßstoff oder Stevia.


Quellen

Hauner, Dagmar / Rynio, Jörn: Diabetiker, Das große GU-Kochbuch für.
Porath, Katja: Das Backbuch für Diabetiker. Von süß bis pikant. 77 Rezepte, die allen schmecken.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok