Tomate

Gemüse spielt für die Gesundheit eine wichtige Rolle und sollte deshalb täglich verzehrt werden - ebenso die Tomate.

Da sie nicht nur einen hohen Vitamingehalt, sondern auch einige Kohlenhydrate enthält, ist sie für den Körper so gesund.

Entgegen ihrem oft negativem Image, benötigt der Körper diese Nährstoffe dringend.

Unter anderem sichern sie die richtige Funktionsweise von Muskulatur und Gehirn, indem sie diese mit Energie beliefern.

Wählen Sie Ihre Art "Tomate" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Tomaten
Kohlenhydrate2.6 g
Eiweiss0.95 g
Fett0.21 g

Wie viele Kohlenhydrate enthält die Tomate?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Der Körper benötigt rund um die Uhr Energie. Diese bekommt er vor allem durch die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten.

Da diese Nährstoffe auch in Gemüse enthalten sind, sollte man auf eine gemüsereiche Ernährung - inklusive der Tomate - achten.

Auf 100g enthält eine Tomate ungefähr 3g Kohlenhydrate.

Diese wichtigen Nährstoffe sind aber nicht nur in Gemüse, sondern auch in

vorhanden.

Mit der Tomate kann man auf schmackhafte Art und Weise einen Teil des Tagesbedarfs an Kohlenhydraten decken.

Aber auch hier gilt: Eine Überdosis ist niemals gut!

Wenn dem Körper zu viele dieser Nährstoffe zugeführt werden, wandelt er sie in Fett um.

Ein völliger Verzicht kann jedoch ebenfalls negative Auswirkungen haben.

Ein ausgewogenes Verhältnis von Nährstoffen in der Ernährung ist deshalb stets empfehlenswert.

Übrigens: Es empfiehlt sich nicht, die wichtigen Nährstoffe komplett aus seinem Essensplan zu streichen.

Auch während einer Diät gehören sie zu einer gesunden Lebensweise dazu, denn Energie benötigt der Körper schließlich immer.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant