Infografik über Ballaststoffe Satsuma

Die Satsuma gehört wie die meisten Obstsorten zu den gesündesten Lebensmitteln. Und dies ist vor allem wegen der zahlreichen enthaltenen Nährstoffe so. Dazu zählen unter anderem Mineralstoffe, die für den richtigen Ablauf wichtiger Funktionen im Körper verantwortlich sind (etwa für die Nervenfunktionen, die Hormon- und Blutbildung sowie den Stoffwechsel).

Mineralstoffe müssen in der Regel über Nahrungsmittel, also z.B. über eine Satsuma, aufgenommen werden, da ein Großteil von ihnen essentiell ist (also vom Körper nicht selbst hergestellt werden kann).

Die Mineralstoffetabelle von der Satsuma

Wählen Sie Ihre Art "Satsuma" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Mineralstofftabelle für 100 g Satsuma
Calcium4 mg
Chlor2 mg
Kalium216 mg
Magnesium6 mg
Natrium1 mg
Phosphor17 mg

Wer sich näher mit Mineralstoffen beschäftigt und mit diesem Thema auseinandersetzt, wird mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch auf den Begriff Spurenelemente stoßen. Jedoch sind nicht alle Mineralstoffe gleichzeitig Spurenelemente - dies gilt nur für ganz bestimmte. Häufig benötigt der menschliche Organismus nur geringste Mengen von den Spurenelementen, oftmals sogar nur einige wenige Mikrogramm.

Die wichtigsten Mineralstoffe - eine Auswahl:

  1. Phosphor
  2. Magnesium
  3. Zink
  4. Eisen
  5. Mangan
  6. Kupfer
  7. Kalium
  8. Calcium
  9. Natrium

Die Satsuma: Ein Obst voller Mineralstoffe?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Mineralstoffe sind in allen üblichen Nahrungsmitteln, wie z.B. in Milch- und Vollkornprodukten und in Fleisch, enthalten. Sie sind aber eben auch in diversen Obstsorten - wie etwa in der Satsuma - enthalten. Jetzt ist aber noch die Frage: wie viele Mineralstoffe hat eine Satsuma und welche sind das genau?

Mineralstoffe Satsuma

Der tägliche Bedarf sollte immer im Auge behalten werden. Denn sowohl eine Über- als auch eine Unterversorgung können negative Folgen für den Organismus haben. Eine Überversorgung an Mineralstoffen führt zu Vergiftungserscheinungen, eine Unterversorgung ist für die betroffenen Funktionen des Körpers gefährlich.

Der tägliche Bedarf variiert je nach Alter, Geschlecht, der körperlichen Aktivität sowie bestimmten Lebenssituationen. Ein erhöhter Bedarf an Mineralstoffen kann bei schwangeren oder stillenden Frauen vorkommen.

Aktuelle Produkte

TablettenVihado Multivitamin Tabletten hochdosiert - 26 Vitamine + Mineralstoffe + Q10 + Tagetes Erecta
TablettenMega Mineral, 1500 mg, 180 Tabletten, vegan
KapselnMinavital 90 Kapseln, Multimineral mit wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant