vitamine eisbergsalat

Der knackige Eisbergsalat bietet nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter eine gesunde Beilage.

Der geschlossene Salatkopf ist besonders leicht zu reinigen und zu verarbeiten und erfreut sich daher großer Beliebtheit.

Im Gegensatz zu einigen anderen Salaten ist er frei von Bitterstoffen und harmoniert zu vielen verschiedenen Salatdressings. Schauen wir also einmal, ob der praktische Salat auch viele Vitamine besitzt.

Vitamine Eisbergsalat

Wählen Sie Ihre Art "Eisbergsalat" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100g Eisbergsalat
Vitamin A - Retinoläquivalent600,0 μg
Vitamin A - Retinol0,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin3.600,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent570,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol570,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin50,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin15,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure200,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent417,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure46,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin58,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,7 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure53,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure4.300,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz
Eisbergsalat Vitamine

Interessante Informationen zum Eisbergsalat

Der erste Eisbergsalat wurde in Kalifornien angebaut und fand schnell viele Anhänger weltweit. So wird er heute in Israel, Spanien, Italien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Deutschland kultiviert.

Dabei werden unterschiedliche Sorten verwendet. Interessant ist zum Beispiel der rote Eisbergsalat sowie der Crisp-Salat mit gekräuselten Außenblättern und einer intensiven grünen Farbe.

Seinen Namen hat der 'Knacksalat' dem Umstand zu verdanken, dass er einst von der nordamerikanischen Küste zur anderen transportiert wurde und dabei mit Eis frisch gehalten wurde. Während er äußerlich eher einem lockeren Weißkohl als einem Salat ähnelt, charakterisiert ihn seine Verwendung eindeutig als Salat.

Wichtige Vitamine und Nährstoffe

Auch wenn der Eisbergsalat in puncto Vitamine und Mineralien nicht mit vielen anderen Salaten mithalten kann, spricht sein geringer Kalorien- und Fettgehalt für ihn. Zudem besitzt er mit immerhin 15 mg Vitamin C pro 100 g sogar etwas mehr dieser Vitamine als der Kopfsalat.

Daneben bietet er auch

Eisbergsalat richtig zubereiten

Ein frischer Salatkopf hält sich problemlos eine Woche oder mehr im Kühlschrank und ist schnell zubereitet. Bei der Nutzung muss der Salatkopf nur von den äußeren, eventuell welken Blättern befreit werden.

Es ist nicht nötig alle Blätter einzeln zu waschen, da der Kopf geschlossen ist und damit keinen Schmutz eindringen lässt. Daher hält man nur den ganzen Kopf kurz unters Wasser.

Als frische Beilage und Salat wird er gern zu Steaks, Burgern, Sandwich und Wraps gereicht. Dabei bleibt er auch nach längerem Stehen noch knackig. Der Salat kann aber auch gedünstet werden. Zur Schonung der Vitamine ist der frische Verzehr allerdings vorzuziehen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok