E 150 b Sulfitlaugen-Zuckerkulör

E 150 b Sulfitlaugen-Zuckerkulör

Sulfitlaugen-Zuckerkulör ist ein zuckerhaltiger Lebensmittelzusatz, der unter der Bezeichnung E-Nummer E 150 b geführt wird. E-Nummer E 150 b ist ein Lebensmittelzusatz, der als Farbstoff eingesetzt wird. Der Farbstoff kann zur Einfärbung unterschiedlicher Lebensmittel eingesetzt werden.

Die Herstellung von Sulfitlaugen-Zuckerkulör erfolgt über einen chemischen Prozess, obwohl ein Teil der Ausgangsstoffe natürlich abgebaut werden kann. Charakteristisch für den Lebensmittelfarbstoff ist die braune bis schwarze Färbung, welche durch die Herstellung entsteht.

Hergestellt werden kann E-Nummer E 150 b durch das Erhitzen von Zucker. Zur Verwendung steht unter anderem der normale Haushaltszucker zur Verfügung, aber auch Fructose kann angewendet werden. Um den Farbstoff E-Nummer E 150 b herstellen zu können wird ein Reaktionsbeschleuniger verwendet. Zum Einsatz kommt Schweflige-Säure, die dem Zucker zugegeben wird.

  • Es gibt verschiedene E 150 Gruppen, die auf unterschiedliche Reaktionsbeschleuniger reagieren.

Eigenschaften von Sulfitlaugen-Zuckerkulör (E 150 b)

Die Eigenschaften von E-Nummer E 150 b sind recht übersichtlich gehalten, da es lediglich zum Einfärben von Lebensmitteln oder auch kosmetischen Produkten eingesetzt wird. Zusätzlich kann eine leicht süßende Wirkung vorhanden sein.

Wo wird Sulfitlaugen-Zuckerkulör (E 150 b) verwendet?

Die Verwendung vonSulfitlaugen-Zuckerkulör ist auf die Lebensmittelindustrie bezogen.
Hier wird der Farbstoff, der eine braune oder schwarze Farbe annehmen kann, zur Färbung von bestimmten Lebensmitteln eingesetzt. Die Nutzung von E-Nummer E 150 b bezieht sich vor allem auf Getränke, besonders auf:

Zusätzlich nutzen viele Lebensmittelbetriebe den Farbstoff dazu, um Süßwaren einzufärben. Des Weiteren wird der Farbstoff für folgende Lebensmittel eingesetzt:

Weitere Details zu Sulfitlaugen-Zuckerkulör (E 150 b

E 150 b
Ursprung?
Einsatz in Bio-Lebensmitteln?Es gibt keine Einschränkungen in diesem Bereich. Meistens wird die Sulfitlaugen-Zuckerkulör aber nicht in Bio-Lebensmitteln eingesetzt.
Glutenfrei?
Allergiepotenzial?Es sind aktuelle keine Allergien bekannt, die durch Sulfitlaugen-Zuckerkulör ausgelöst werden könnten.
Erlaubte Tagesdosis?Hierzugibt es keine Angaben.
  • Es ist zu berücksichtigen, dass die E-Nummer 150 b nicht eingesetzt werden darf, wenn dadurch Inhaltsstoffe vorgetäuscht werden sollen.

Inhaltsstoffe des Sulfitlaugen-Zuckerkulör

Die Inhaltsstoffe von E-Nummer E 150 b beziehen sich, dank der einfachen Reaktion, auf Zucker und Schweflige-Säure. Gefährliche Folgen bei Verzehr sind nicht bekannt. Es ist jedoch anzuraten, Lebensmittel mit Farbstoffen nicht zu häufig verzehrt werden.

E-Nummern Finder



Quellen

Rosenplenter, K & Nöhle, U (Hrsg.): Handbuch Süßungsmittel
Kuhnert,Peter: Lexikon Lebensmittelzusatzstoffe: Zusatzstoffe, Enzyme, technische Hilfsstoffe, Nahrungsergänzungsstoffe


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant