Vitamine und Nährstoffe in der Forelle

Vitamine und Nährstoffe in der Forelle

Forellen sind sehr gesund. Fisch sollte mindestens ein Mal in der Woche auf dem Speiseplan stehen - der regelmäßige Verzehr von Forelle bietet sich also an.

Forellen sind Raubfische und ernähren sich hauptsächlich von Krebsen und kleineren Fischen. Es gibt Bach- und Seeforellen. Diese Forellen-Arten gehören zu den Süßwasserfischen.

Die Stammform der Forellen ist aber die Meeresforelle. Sie gehört zu den Salzwasserfischen und kommt an den europäischen Küsten vor, unter anderem an der Ostsee, im Nordmeer und Biskaya.

Die Forellen eignen sich aufgrund der Nährstoffe hervorragend für eine gesunde Ernährung im Sportbereich, denn sie besitzen einen hohen Eiweißgehalt, einen geringen Fettanteil und keine Kohlenhydrate. Besonders gesund sind die hochwertigen Omega-3-Fettsäuren in Forellen. Die Forellen besitzen aber auch viele Vitamine und Nährstoffe.

Forellen können auf ganz unterschiedliche Art und Weise zubereitet werden. Somit wird der Genuss dieses gesunden Magerfischs nie eintönig.

Forellen können gebraten, pochiert, gegrillt oder geräuchert zubereitet werden. Beim Braten kann die Forelle in natürlicher Form belassen oder paniert werden.

Eine besondere Spezialität ist Forelle blau. Dafür werden frische Forellen benötigt, da der Schleimfilm auf der Haut des Fisches für die Blaufärbung verantwortlich ist.

Beim Kauf von Forellen sollte besonders auf die Frische und die Herkunft geachtet werden. Beim Fachhändler im regionalen Umfeld werden frische Forellen angeboten. Durch das MSC-Zertifikat wird das nachhaltige Fischen gekennzeichnet. Außerdem sollten die frische Forellen beim Händler folgende Merkmale aufweisen:

  • klare Augen
  • feuchte Kiemen
  • feste Haut.

Nährstoffe in der Forelle

Wählen Sie Ihre Art "Forelle" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Forelle pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)121 kcal
Energie (Kilojoule)505 kJ
Fett3.187 mg
Eiweiß (Protein)22.765 mg
Salz120 mg
Mineralstoffe1.407 mg
t420022_desktop-697x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent32 μg
Vitamin A - Retinol32 μg
Vitamin D - Calciferole19,00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent1.887 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol1.887 μg
Vitamin B1 - Thiamin82 μg
Vitamin B2 - Riboflavin83 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure3.739 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent7.806 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure1.676 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin224 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)5,2 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure9 μg
Vitamin B12 - Cobalamin5,5 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure3.508,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)121 kcal
Energie (Kilojoule)505 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)121 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)505 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium65 mg
Kalium387 mg
Calcium14 mg
Magnesium29 mg
Phosphor270 mg
Schwefel256 mg
Chlorid73 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen425 μg
Zink626 μg
Kupfer170 μg
Mangan18 μg
Fluorid37 μg
Iodid5,6 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin1.089 mg
Leucin1.812 mg
Lysin2.056 mg
Methionin671 mg
Cystein173 mg
Phenylalanin936 mg
Tyrosin692 mg
Threonin1.099 mg
Tryptophan244 mg
Valin1.273 mg
Arginin1.424 mg
Histidin580 mg
Essentielle Aminosäuren12.049 mg
Alanin1.577 mg
Asparaginsäure2.401 mg
Glutaminsäure3.389 mg
Glycin1.495 mg
Prolin865 mg
Serin988 mg
Nichtessentielle Aminosäuren10.715 mg
Harnsäure362 mg
Purin121 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Dodecansäure/Laurinsäure2 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure162 mg
Pentadecansäure14 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure379 mg
Heptadecansäure43 mg
Octadecansäure/Stearinsäure113 mg
Gesättigte Fettsäuren713 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure119 mg
Octadecensäure/Ölsäure545 mg
Eicosensäure138 mg
Decosensäure/Erucasäure114 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure14 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren930 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure269 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure48 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure37 mg
Eicosadiensäure18 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure30 mg
Eicosapentaensäure162 mg
Docosatetraensäure18 mg
Docosapentaensäure69 mg
Docosahexaensäure577 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren1.228 mg
Langkettige Fettsäuren2.871 mg
Omega-3-Fettsäuren893 mg
Omega-6-Fettsäuren335 mg
Glycerin und Lipoide316 mg
Cholesterin68 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Scheibler, Sophie Wilhelmine: Allgemeines deutsches Kochbuch für alle Stände, oder gründliche Anweisung aller Arten Speisen und Backwerke auf die wohlfeilste und schmackhafteste Art zuzubereiten.
Teubner, Christian / Witzigmann, Eckhart: Lachs & Forelle.
Fisch Meeresfrüchte - über 120 Rezepte
Von Siebhold, Carl Theodor Ernst: Die Süsswasserfische von Mitteleuropa.
Hamilton, Alissa: Risiko Milch: Wie ein Grundnahrungsmittel unsere Gesundheit ruiniert.
Feichtinger, Thomas / Niedan-Feichtinger, Susana / Fuchs, Norbert: Schüßler-Salze und Nährstoffe - Die zeitgemäße Kombination für die Praxis.
Despeghel, Michael: Was können wir noch essen?: Unsere Lebensmittel auf dem Prüfstand.
Bianchi, Marco: Die magischen 20: Die besten Lebensmittel für unsere Gesundheit.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant