Vitamine und Nährstoffe im Heilbutt

Vitamine und Nährstoffe im Heilbutt

Der Heilbutt ist ein Plattfisch und hauptsächlich in der Nordsee beheimatet. Das Fleisch ist sehr weich und kann unter anderem von Kleinkindern gut verzehrt werden.

Diese Tiere werden bis zu zwei Meter lang und tummeln sich hauptsächlich am Meeresgrund. Zudem verfügt der Fisch über zahlreiche Vitamine.

Der Fisch verfügt über ausreichend gesunde Nährstoffe. Daher kann er das Wachstum von Kleinkindern besonders gut fördern.

Der Fisch wird gerne mit einer Öl-ausgewischten Pfanne gebraten. Zudem kann er gedämpft oder gedünstet werden. Häufige Beilagen zum Fisch sind vor allem Spinat oder Zucchini. Oft wird er mit Kräutern sowie Gewürzen verfeinert und im Restaurant als Delikatesse angeboten.

Die am meisten verwendeten Teile dieses Fisches sind die Koteletts.

Der Fisch kommt hauptsächlich im Nordatlantik sowie in der Nordsee vor. Vereinzelt gibt es ihn auch in der Ostsee. Er kann in Lebensräumen gut überleben, die ungefähr 2.000 Meter tief sind. Der perfekte Boden für den Fisch ist sandig und mit wenig Geröll sowie Felsen, worin er sich tarnen kann, um nach Beute zu lauern.

In Nordnorwegen ist die ist der beliebteste Fangort. Die Hauptfangsaison ist von Mai bis September.

Nährstoffe im Heilbutt

Wählen Sie Ihre Art "Heilbutt" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Heilbutt pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)110 kcal
Energie (Kilojoule)460 kJ
Fett1.824 mg
Eiweiß (Protein)23.060 mg
Salz173 mg
Mineralstoffe1.383 mg
t306022_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent33 μg
Vitamin A - Retinol33 μg
Vitamin D - Calciferole5,19 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent950 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol950 μg
Vitamin B1 - Thiamin75 μg
Vitamin B2 - Riboflavin75 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure6.357 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent10.957 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure292 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin402 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,1 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure8 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,1 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)110 kcal
Energie (Kilojoule)460 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)110 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)460 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium68 mg
Kalium454 mg
Calcium17 mg
Magnesium30 mg
Phosphor218 mg
Schwefel239 mg
Chlorid251 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen560 μg
Zink485 μg
Kupfer47 μg
Mangan14 μg
Fluorid36 μg
Iodid44,3 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin1.348 mg
Leucin2.059 mg
Lysin1.656 mg
Methionin849 mg
Cystein254 mg
Phenylalanin721 mg
Tyrosin721 mg
Threonin1.051 mg
Tryptophan276 mg
Valin1.379 mg
Arginin1.454 mg
Histidin510 mg
Essentielle Aminosäuren12.278 mg
Alanin1.879 mg
Asparaginsäure2.282 mg
Glutaminsäure3.194 mg
Glycin1.220 mg
Prolin859 mg
Serin1.348 mg
Nichtessentielle Aminosäuren10.782 mg
Harnsäure213 mg
Purin71 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Tetradecansäure/Myristinsäure23 mg
Pentadecansäure3 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure192 mg
Heptadecansäure9 mg
Octadecansäure/Stearinsäure74 mg
Gesättigte Fettsäuren301 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure68 mg
Heptadecensäure6 mg
Octadecensäure/Ölsäure203 mg
Eicosensäure63 mg
Decosensäure/Erucasäure31 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren371 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure17 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure25 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure42 mg
Eicosadiensäure6 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure42 mg
Eicosapentaensäure138 mg
Docosatetraensäure26 mg
Docosapentaensäure26 mg
Docosahexaensäure363 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren685 mg
Langkettige Fettsäuren1.357 mg
Omega-3-Fettsäuren594 mg
Omega-6-Fettsäuren91 mg
Glycerin und Lipoide467 mg
Cholesterin29 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Oberbeil, Klaus: Obst und Gemüse als Medizin – Das Kochbuch
Macholz, Rainer / Lewerenz, Hans-Jochen: Lebensmitteltoxikologie
Dukan, Pierre: Die Dukan Diät – 100 Lebensmittel, 100 neue Rezepte
Fisch Meeresfrüchte – über 120 Rezepte
Eiber, Hans: 50 Angelfische und wie man sie fängt – Vorkommen, Lebensweise, Standplätze, Köder


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant