Vitamine und Nährstoffe in Plattfisch

Vitamine und Nährstoffe in Plattfisch

Der Bekannteste unter den Plattfischen ist die Scholle. Neben diesem zählt aber auch der Stein- und Heilbutt, die Flunder und auch die Seezunge zu dieser Fischart, die auch Edelfisch genannt wird.

Er ist hauptsächlich in der Nord- und Ostsee, im Nordostatlantik und im Mittelmeer beheimatet. Der Nutzfang der Scholle beträgt dabei pro Jahr bis zu 120.000 Tonnen und gilt somit als einer der wichtigsten Nutztiere.

Diese Fischart zählt zu einem der häufigsten verwendeten Speisefische und kann durch ihren besonders niedrigen Fettgehalt punkten.

Zu dieser Fischsorte passen Beilagen wie Kartoffeln mit Petersilie oder feines Gemüse wie Spargel besonders gut. Denn das zarte und sehr schmackhafte Fleisch sollte durch andere Aromen der Beilagen nicht übertönt werden.

Nährstoffe im Plattfisch

Wählen Sie Ihre Art "Plattfisch" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Plattfisch pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)96 kcal
Energie (Kilojoule)402 kJ
Fett1.998 mg
Eiweiß (Protein)19.288 mg
Salz278 mg
Mineralstoffe780 mg
t300022_desktop-352x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin D - Calciferole2,09 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent675 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol675 μg
Vitamin B1 - Thiamin19 μg
Vitamin B2 - Riboflavin163 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure3.254 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent6.637 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure453 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin280 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,3 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure8 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,7 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)96 kcal
Energie (Kilojoule)402 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)96 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)402 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium117 mg
Kalium297 mg
Calcium20 mg
Magnesium49 mg
Phosphor172 mg
Schwefel289 mg
Chlorid169 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen512 μg
Zink476 μg
Kupfer16 μg
Mangan2 μg
Fluorid36 μg
Iodid19,3 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin975 mg
Leucin1.585 mg
Lysin1.868 mg
Methionin528 mg
Cystein203 mg
Phenylalanin772 mg
Tyrosin670 mg
Threonin915 mg
Tryptophan203 mg
Valin1.076 mg
Arginin1.218 mg
Histidin528 mg
Essentielle Aminosäuren10.541 mg
Alanin1.299 mg
Asparaginsäure1.990 mg
Glutaminsäure2.883 mg
Glycin873 mg
Prolin772 mg
Serin933 mg
Nichtessentielle Aminosäuren8.750 mg
Harnsäure145 mg
Purin48 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Tetradecansäure/Myristinsäure42 mg
Pentadecansäure7 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure196 mg
Heptadecansäure8 mg
Octadecansäure/Stearinsäure42 mg
Gesättigte Fettsäuren295 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure126 mg
Heptadecensäure14 mg
Octadecensäure/Ölsäure238 mg
Eicosensäure70 mg
Decosensäure/Erucasäure21 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren469 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure14 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure14 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure28 mg
Eicosadiensäure6 mg
Eicosatriensäure7 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure126 mg
Eicosapentaensäure210 mg
Docosapentaensäure49 mg
Docosahexaensäure181 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren635 mg
Langkettige Fettsäuren1.399 mg
Omega-3-Fettsäuren482 mg
Omega-6-Fettsäuren153 mg
Glycerin und Lipoide599 mg
Cholesterin30 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Der Plattfisch - Tipps rund um die Zubereitung


Quellen

Schinharl, Cornelia / Dickhaut, Sebastian: Fish-Basics
Strehlow, Jörg: Fischküche für Angler


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant