Vitamine und Nährstoffe in Konfitüre

Bei diesem Brotaufstrich handelt es sich um eine streichfähige Zubereitung, die aus einer einzigen Fruchtsorte hergestellt wird.

Zum Fruchtmark hinzu kommt Wasser und Zucker. Die verwendeten Früchte sind dabei teilweise oder sogar ganz zu sehen. Der Fruchtanteil beträgt dabei mindestens 350 Gramm (je Kilogramm der Konfitüre).

Dies ist der hauptsächliche Unterschied zur klassischen Marmelade - die aus verschiedenen Fruchtsorten bestehen kann und bei der man die verwendeten Früchte zerkleinert, sodass sie selbst in der Marmelade nicht mehr sichtbar sind. Marmelade besteht zudem immer aus Zitrusfrüchten. Zur Herstellung der Konfitüre kann jede Sorte an Frucht verwendet werden.

Vitamine Konfitüre Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Konfitüre" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Konfitüre.
Darunter finden Sie weitere Übersichten, in denen detaillierte Nährwerte nach Kategorien aufgelistet werden.
Energie (Kilokalorien)278 kcal
Energie (Kilojoule)1.165 kJ
Fett18 mg
Kohlenhydrate68.318 mg
Eiweiß (Protein)125 mg
Ballaststoffe741 mg
Mineralstoffe143 mg
Broteinheiten5,69 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent1 μg
Vitamin A - Beta-Carotin6 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent91 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol91 μg
Vitamin B1 - Thiamin1 μg
Vitamin B2 - Riboflavin1 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure33 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent50 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure11 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin5 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,5 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure442,000000 μg
Energie (Kilokalorien)278 kcal
Energie (Kilojoule)1.165 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)280 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.171 kJ
Wasser30.461 mg
Eiweiß (Protein)125 mg
Fett18 mg
Kohlenhydrate, resorbierbar68.318 mg
Ballaststoffe741 mg
Mineralstoffe (Rohasche)143 mg
Organische Säuren169 mg
Kalium45 mg
Calcium2 mg
Magnesium2 mg
Phosphor4 mg
Schwefel2 mg
Chlorid2 mg
Eisen275 μg
Zink27 μg
Kupfer29 μg
Mangan22 μg
Fluorid3 μg
Iodid0,3 μg
Sorbit155 mg
Summe Zuckeralkohole155 mg
Glucose (Traubenzucker)954 mg
Fructose (Fruchtzucker)2.698 mg
Monosaccharide (1 M)3.652 mg
Saccharose (Rübenzucker)64.229 mg
Disaccharide (2 M)64.229 mg
Zucker (gesamt)67.881 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar25 mg
Stärke282 mg
Polysaccharide (> 9 M)282 mg
Poly-Pentosen133 mg
Poly-Hexosen66 mg
Poly-Uronsäure316 mg
Cellulose222 mg
Lignin4 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe177 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe567 mg
Isoleucin5 mg
Leucin7 mg
Lysin7 mg
Methionin1 mg
Phenylalanin4 mg
Tyrosin2 mg
Threonin4 mg
Tryptophan1 mg
Valin6 mg
Arginin4 mg
Histidin3 mg
Essentielle Aminosäuren44 mg
Alanin7 mg
Asparaginsäure47 mg
Glutaminsäure12 mg
Glycin4 mg
Prolin5 mg
Serin6 mg
Nichtessentielle Aminosäuren81 mg
Harnsäure5 mg
Purin2 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure1 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure4 mg
Octadecansäure/Stearinsäure1 mg
Gesättigte Fettsäuren6 mg
Octadecensäure/Ölsäure1 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren1 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure8 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure1 mg
Docosahexaensäure1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren10 mg
Langkettige Fettsäuren17 mg
Omega-3-Fettsäuren2 mg
Omega-6-Fettsäuren8 mg
Glycerin und Lipoide1 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Konfitüre - Vitamine und Nährstoffe

Die verwendeten unterschiedlichen Fruchtsorten eignen sich nicht nur wegen ihres köstlichen Geschmacks zur Herstellung, sondern auch ihr Vitamingehalt ist sehr hoch. Bezogen auf die Marmelade und Konfitüre muss an dieser Stelle aber darauf hingewiesen werden, dass sie mindestens 60 % Zucker beinhalten. In vergleichbaren Produkten, wie dem Fruchtaufstrich sind hingegen mehr Früchte enthalten (höherer Fruchtanteil führt zu geringerem zugegebenem Zuckeranteil).

  • Die Zubereitung spielt für den Vitamingehalt eine entscheidende Rolle. Einige der in den Früchten enthaltenen Vitamine sind hitzeresistent. Andere (wie Vitamin C) jedoch nicht. Es sollte daher nur so lange erhitzt werden, wie nötig! So kann gewährleistet werden, dass wichtige Vitamine nicht unnötig zerstört werden.

Konfitüre - welches Obst wird verwendet?

Je nach Saisonalität können die verschiedensten ganzen (nicht komplett zerkleinerten) Früchte für die Verwendung benutzt werden. Auch tiefgekühlte Früchte oder Obst aus der Dose können zur Herstellung benutzt werden.

Besonders gut eignen sich beispielsweise folgende Sorten:


Quellen

Rimbach, Gerald / Nagursky, Jennifer / Erbersdobler, Helmut: Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger
Sommer, Brigitte: Was Oma alles wusste....: Tipps und Tricks für die Einmachzeit
Riva: Nutella hat Lichtschutzfaktor 9,7: Die volle Dosis unnützes Wissen


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant