Vitamine und Nährstoffe im Zander

Vitamine Zander

Der Zander, welcher zu den Barschen zählt, ist in langsam fließenden Flüssen oder in größeren Seen in Europa heimisch. Er kann bis zu 1,40 Meter lang und 15 kg schwer werden.

Zander haben saftiges, fettarmes, weißes Fleisch, welches sehr grätenarm ist. Man kann ihn als Zanderfilet, aber auch als ganzen Fisch am Stück erwerben. Er enthält besonders viele Vitamine und Nährstoffe.

Zander ist sehr vielseitig verwendbar. Kauft man ihn als Ganzes, so kann man ihn beispielsweise in der Pfanne zubereiten (Zanderfilet) oder auch perfekt grillen. Am besten gart man ihn langsam, damit das Innere schön saftig bleibt, die Haut jedoch schön knusprig wird.

Da er wenig Gräten hat und man sich dadurch die unangenehme Puhlerei erspart,eignet er sich auch besonders gut für die etwas feinere und gesunde Küche. Zudem besitzt er viele Vitamine.

Man kann Zander natürlich auch kochen, dünsten oder pochieren. Ebenso gut eignet er sich für einen wohlschmeckenden Fischauflauf oder weitere typische Fischgerichte. Gerne wird er auch als Beilage, am liebsten als Zanderfilet, zu einem Salat oder gedünstetem Gemüse gegessen.

Man sollte den Fisch bei geringer Hitze und in nur wenig Flüssigkeit garen, damit die in ihm enthaltenen Vitamine und Nährstoffe nicht verloren gehen. Dies wäre nämlich sehr schade, da sie für gesunde Knochen und Zähne sorgen.

Außerdem unterstützen die Vitamine und Nährstoffe im Zander die Nervenfunktionen und dienen sozusagen als Kariesprophylaxe, da sie allgemein für gute und gesunde Zähne sorgen. Auch der Schilddrüse hilft der Fisch aufgrund seines hohen Jodgehaltes.

Denn dort ist die Konzentration des Jods am höchsten und mit verantwortlich für eine einwandfreie Funktion der Schilddrüse. Wenn man abnehmen möchte, kann man diesen Fisch ebenfalls guten Gewissens essen, denn er besitzt kaum Kalorien. Zander ist daher ideal für eine Gewichtsreduktion.

Nährstoffe im Zander

Wählen Sie Ihre Art "Zander" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Zander pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)99 kcal
Energie (Kilojoule)415 kJ
Fett857 mg
Eiweiß (Protein)22.530 mg
Salz64 mg
Mineralstoffe1.307 mg
t603022_desktop-697x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent1 μg
Vitamin A - Retinol1 μg
Vitamin D - Calciferole0,21 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent1.680 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol1.680 μg
Vitamin B1 - Thiamin157 μg
Vitamin B2 - Riboflavin275 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure2.546 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent6.563 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure167 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin235 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)2,2 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure10 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,8 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure980,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)99 kcal
Energie (Kilojoule)415 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)99 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)415 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium25 mg
Kalium407 mg
Calcium65 mg
Magnesium55 mg
Phosphor214 mg
Schwefel294 mg
Chlorid50 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen667 μg
Zink704 μg
Kupfer60 μg
Mangan92 μg
Fluorid49 μg
Iodid4,9 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin1.024 mg
Leucin1.680 mg
Lysin2.477 mg
Methionin643 mg
Cystein241 mg
Phenylalanin858 mg
Tyrosin795 mg
Threonin988 mg
Tryptophan241 mg
Valin1.144 mg
Arginin1.443 mg
Histidin625 mg
Essentielle Aminosäuren12.159 mg
Alanin1.540 mg
Asparaginsäure2.359 mg
Glutaminsäure3.417 mg
Glycin1.035 mg
Prolin914 mg
Serin1.106 mg
Nichtessentielle Aminosäuren10.371 mg
Harnsäure135 mg
Purin45 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Tetradecansäure/Myristinsäure37 mg
Pentadecansäure4 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure97 mg
Heptadecansäure11 mg
Octadecansäure/Stearinsäure21 mg
Gesättigte Fettsäuren170 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure45 mg
Octadecensäure/Ölsäure98 mg
Eicosensäure8 mg
Decosensäure/Erucasäure27 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren178 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure21 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure14 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure6 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure22 mg
Eicosapentaensäure90 mg
Docosapentaensäure11 mg
Docosahexaensäure112 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren276 mg
Langkettige Fettsäuren624 mg
Omega-3-Fettsäuren233 mg
Omega-6-Fettsäuren43 mg
Glycerin und Lipoide234 mg
Cholesterin86 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant