Vitamine und Nährstoffe in Fleischwurst

Vitamine und Nährstoffe in Fleischwurst

Bei Fleischwurst handelt es sich um eine rosafarbene, fein zerkleinerte Brühwurst. Sie ist auch unter dem Begriff Lyoner bekannt und eine in Deutschland sehr beliebte Wurstsorte. Diese Wurst ist nicht nur äußerst lecker, sondern enthält zudem einige Vitamine.

Vitamine Fleischwurst Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Fleischwurst" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Fleischwurst pro 100g.
Energie (Kilokalorien)300 kcal
Energie (Kilojoule)1.257 kJ
Fett28.299 mg
Kohlenhydrate231 mg
Eiweiß (Protein)12.110 mg
Salz2.000 mg
Mineralstoffe2.760 mg
Broteinheiten0,02 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent3 μg
Vitamin A - Beta-Carotin18 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent764 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol764 μg
Vitamin B1 - Thiamin250 μg
Vitamin B2 - Riboflavin110 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure3.340 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent5.507 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin200 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure3 μg
Vitamin B12 - Cobalamin2,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure21.300,000000 μg
Energie (Kilokalorien)300 kcal
Energie (Kilojoule)1.257 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)300 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.257 kJ
Natrium975 mg
Kalium181 mg
Magnesium13 mg
Phosphor142 mg
Schwefel120 mg
Chlorid1.025 mg
Eisen760 μg
Zink1.560 μg
Iodid24,0 μg
Isoleucin490 mg
Leucin870 mg
Lysin930 mg
Methionin240 mg
Cystein120 mg
Phenylalanin450 mg
Tyrosin290 mg
Threonin480 mg
Tryptophan130 mg
Valin580 mg
Arginin780 mg
Histidin390 mg
Essentielle Aminosäuren5.750 mg
Alanin800 mg
Asparaginsäure1.050 mg
Glutaminsäure1.780 mg
Glycin1.030 mg
Prolin720 mg
Serin470 mg
Nichtessentielle Aminosäuren5.850 mg
Butansäure/Buttersäure3 mg
Octansäure/Caprylsäure3 mg
Decansäure/Caprinsäure25 mg
Dodecansäure/Laurinsäure28 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure431 mg
Pentadecansäure23 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure6.703 mg
Heptadecansäure102 mg
Octadecansäure/Stearinsäure3.669 mg
Eicosansäure/Arachinsäure54 mg
Decosansäure/Behensäure3 mg
Gesättigte Fettsäuren11.044 mg
Tetradecensäure20 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure731 mg
Heptadecensäure99 mg
Octadecensäure/Ölsäure11.530 mg
Eicosensäure221 mg
Decosensäure/Erucasäure51 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure3 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren12.655 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure2.932 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure255 mg
Eicosadiensäure127 mg
Eicosatriensäure28 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure68 mg
Eicosapentaensäure6 mg
Docosapentaensäure28 mg
Docosahexaensäure8 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3.452 mg
Kurzkettige Fettsäuren3 mg
Mittelkettige Fettsäuren28 mg
Langkettige Fettsäuren27.120 mg
Omega-3-Fettsäuren297 mg
Omega-6-Fettsäuren3.155 mg
Cholesterin59 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Fleischwurst - welche Vitamine und Nährstoffe sind enthalten?

Diese Wurst ist zwar für eine Diät nicht geeignet. Allerdings finden sich in ihr nicht nur eine Menge Kalorien, sondern auch wichtige Vitamine und Nährstoffe. In der Wurst sind die folgenden Vitamine enthalten:

  • Vitamin A - wichtig für die Sehkraft und den Stoffwechsel
  • Vitamin C
  • die B-Vitamine 1, 2, 6 und 12 - wichtig für Blut und Nerven

Fleischwurst - was kann sie alles in der Küche?

Diese Wurstsorte ist in Deutschland äußerst beliebt und aus der Küche hierzulande nicht wegzudenken. Sie wird gerne pur verzehrt, findet aber auch in vielen Gerichten Verwendung. Dazu gehören:

  • Fleischsalat
  • Eintöpfe
  • Wurstgulasch
  • Salate

Man kann diese Wurst fast jedem Salat beifügen. Sehr beliebt ist sie auch in Scheiben gebraten mit Kartoffelpüree oder Bratkartoffeln.

In den deutschen Weinanbaugebieten ist das sogenannte "Worscht Weck und Woi" sehr beliebt. Hier wird Fleischwurst zu Brot und Wein gereicht.

Fleichwurst - woher kommt sie?

Diese Wurstsorte wird normalerwieise aus fettfreichem Schweinefleisch, manchmal unter Beimischung von entsehntem Rindfleisch hergestellt. Das Fleisch wird zunächst gepökelt, denn werden ihm verschiedene Gewürze wie z.B. Knoblauch, Ingwer und Muskat beigefügt. Zur Erhaltung der rosa Farbe wird der Wurst ein Stabilisator zugesetzt.


Quellen

Bundesverband der Deutschen Fleischwarenindustrie e.V.: Natürliche Vitamine in Wurst und Fleischwaren
Dr. Oetker Lexikon: Fleischwurst


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant