Vitamine und Nährstoffe der Bratlinge

Vitamine und Nährstoffe der Bratlinge

Ein Bratling ist ein gebratenes Produkt, das aus diversen Zutaten bestehen kann. Meistens werden Hülsenfrüchte, Getreide oder geeignete Gemüsesorten verwendet. Auch Tofu (Soja) kommt als Zutat zum Einsatz. Üblicherweise sind sie kugelförmig bis platt oval und mit Gewürzen versehen.

Bratlinge ähneln somit Frikadellen. Deswegen sprechen manche auch von fleischlosen oder „vegetarischen Frikadellen“.

Bratlinge - Vitamine und Nährstoffe

Welche Vitamine und Nährstoffe sich in dem Bratling befinden, ist logischerweise stark schwankend – je nach eingesetzten Zutaten. Da Pflanzen im Allgemeinen häufig reich an Nährstoffen sind, können Bratlinge einen wesentlichen Beitrag zur Versorgung liefern.

Variantenreichtum der Bratlinge

Vielfalt und Kreativität ist im Bereich der Bratlinge nahezu grenzenlos. Als Anregungen für Grundzutaten könnten genannt werden. Von Grünkorn über Getreide-Schrot oder Kichererbsen bis hin zu Quinoa ist vieles möglich.

Bratlinge stärken Vegetarier

Bekanntermaßen müssen Vegetarier oder Veganer vermehrt auf ihre Bedarfsdeckung an Proteinen (Eiweiß) achten.

Ausgezeichnet funktioniert dieses durch die Verwendung von Hülsenfrüchten wie Linsen oder Erbsen. Früher als „Fleisch des armen Mannes“ tituliert, gelangen die Hülsenfrüchte so zu neuer Bedeutung. Auch Getreide kann einen guten Beitrag zur Eiweißversorgung liefern.

Seit längerem wird in Deutschland von Fachstellen zur einer generellen Reduzierung des Fleischkonsums geraten. Die Vielfalt an Aromen überzeugt auch so manchen Frikadellen-Liebhaber zu einem Abstecher in Richtung Veggieburger oder Gemüseburger.

Nährstoffe der Bratlinge

Wählen Sie Ihre Art "Bratlinge" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Bratlinge pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)290 kcal
Energie (Kilojoule)1.213 kJ
Fett1.996 mg
Kohlenhydrate50.577 mg
Eiweiß (Protein)16.303 mg
Salz4.222 mg
Ballaststoffe11.923 mg
Mineralstoffe6.375 mg
Broteinheiten4,21 BE
g960000_desktop-352x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent332 μg
Vitamin A - Beta-Carotin1.993 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent745 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol745 μg
Vitamin B1 - Thiamin402 μg
Vitamin B2 - Riboflavin197 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure3.354 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent6.554 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure1.198 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin420 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)17,8 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure85 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure6.124,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)290 kcal
Energie (Kilojoule)1.213 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)312 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.308 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium1.660 mg
Kalium792 mg
Calcium77 mg
Magnesium123 mg
Phosphor352 mg
Schwefel149 mg
Chlorid2.719 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen4.982 μg
Zink2.761 μg
Kupfer562 μg
Mangan2.218 μg
Fluorid95 μg
Iodid86,4 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Mannit24 mg
Summe Zuckeralkohole24 mg
Glucose (Traubenzucker)478 mg
Fructose (Fruchtzucker)387 mg
Monosaccharide (1 M)865 mg
Saccharose (Rübenzucker)2.625 mg
Maltose (Malzzucker)4 mg
Disaccharide (2 M)2.629 mg
Zucker (gesamt)3.494 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)560 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar51 mg
Stärke46.499 mg
Polysaccharide (> 9 M)46.499 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen3.268 mg
Poly-Hexosen4.072 mg
Poly-Uronsäure1.373 mg
Cellulose2.864 mg
Lignin345 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe4.437 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe7.990 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin750 mg
Leucin1.241 mg
Lysin788 mg
Methionin251 mg
Cystein292 mg
Phenylalanin815 mg
Tyrosin550 mg
Threonin642 mg
Tryptophan192 mg
Valin814 mg
Arginin1.095 mg
Histidin368 mg
Essentielle Aminosäuren7.798 mg
Alanin705 mg
Asparaginsäure1.515 mg
Glutaminsäure3.536 mg
Glycin687 mg
Prolin1.171 mg
Serin890 mg
Nichtessentielle Aminosäuren8.504 mg
Harnsäure135 mg
Purin45 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Dodecansäure/Laurinsäure6 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure4 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure291 mg
Octadecansäure/Stearinsäure39 mg
Eicosansäure/Arachinsäure6 mg
Gesättigte Fettsäuren346 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure8 mg
Octadecensäure/Ölsäure355 mg
Eicosensäure9 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren372 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure840 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure80 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren921 mg
Langkettige Fettsäuren1.639 mg
Omega-3-Fettsäuren80 mg
Omega-6-Fettsäuren841 mg
Glycerin und Lipoide356 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL): Ernährungsreport 2017
Rimbach, Gerald / Möhring, Jennifer / Erbersdobler, Helmut F.: Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant