Chinakohl

Nicht nur gesund, sondern auch sehr vielseitig: Der Chinakohl ist aus vielen Gründen ein gern gegessenes Gemüse.

Neben reichlich Vitaminen enthält er außerdem noch andere Nährstoffe, die wichtig für die Gesundheit sind.

Dazu gehören u.a. auch die Kalorien, die Energielieferanten für den menschlichen Körper sind.

Um den Tagesbedarf an Kalorien zu decken, sollte man sich ausgewogen und gesund ernähren. Dazu kann auch der Chinakohl herangezogen werden.

Weil er diese Eigenschaften besitzt, sollte er in jedem Haushalt oft auf dem Speiseplan stehen.

Wählen Sie Ihre Art "Chinakohl" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Chinakohl roh
Kilokalorien14 kcal
Kilojoule57 kJ
Broteinheiten0.1 BE

Der Chinakohl - ein Gemüse mit wenig Kalorien?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Mit dem Chinakohl kann man verschiedenste Rezepte ausprobieren und nachkochen. Auf 100 Gramm kommen bei ihm 13 Kalorien - somit kann er ohne Bedenken auch während einer Diät zu sich genommen werden.

Wer auf viel Sahne verzichtet, kann ein Gericht kaloriensparend kochen. Wer zusätzlich noch eine schonende Zubereitung wählt, kann die meisten Nährstoffe im Chinakohl erhalten.

Den Chinakohl unbeschädigt lagern

Bei der Erhaltung der wichtigen Vitamine und Mineralstoffe im Chinakohl kommt es nicht nur alleine auf die Zubereitung an.

So spielt auch die richtige Lagerung eine überaus wichtige Rolle.

Unabhängig von der Gemüsesorte sollte die Schale immer unversehrt sein! Äußere Schäden sind ein perfekter Nährboden für Keime und Schimmel.

Dennoch sollte man im Supermarkt auch darauf achten, dass das Gemüse nicht zu sehr verpackt ist - der Umwelt zuliebe.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant