Vitamine und Nährstoffe in Pfannkuchen

Vitamine und Nährstoffe in Pfannkuchen

Pfannkuchen sind leckere Eierspeisen, deren Zutaten Milch, Eier, Mehl, Zucker oder Salz verrührt und in einer Pfanne gebacken werden. Nicht überall in Deutschland heißen diese schmackhaften Eierspeisen Pfannkuchen - sie sind beispielsweise auch unter Eierkuchen, Eierpfannkuchen, Flädle, Omelette oder Plinsen bekannt. Die verschiedene Pfannkuchen-Varianten können süß, salzig oder neutral schmecken.

Eierpfannkuchen werden oft mit den französischen Crêpes verwechselt. Dabei haben Eierpfannkuchen einen viel höheren Mehl- und Eieranteil als Crêpes. Sie werden zudem mit weniger Flüssigkeit und mehr Zucker zubereitet. In der ganzen Welt sind Pfannkuchen bekannt und beliebt. Und überall auf der Welt gibt es andere Varianten des Pfannkuchens.

Pfannkuchen - Vitamine und Nährstoffe

Im Allgemeinen wird kaum erwartet, dass Eierpfannkuchen viele Vitamine und Nährstoffe besitzen. Doch diese Annahme täuscht. Die zahlreichen reichhaltigen Inhaltsstoffe im Eierkuchen besitzen sowohl Vitamine als auch Mineralstoffe.

Aber nicht nur Viitamine sind in Eierpfannkuchen enthalten - besonders reich sind die leckeren Pfannkuchen an Mineralstoffen.

Pfannkuchen backen

Es ist ganz einfach, den Teig für die Eierpfannkuchen zuzubereiten. Die verschiedenen Zutaten voller Vitamine werden mit dem Schneebesen verrührt.

Da sich dabei aber oft kleine Klümpchen bilden, empfiehlt es sich, ein Handrührgerät zu benutzen. Nach dem Verrühren kann der Teig nun kurz quellen. Danach werden die Eierpfannkuchen gebacken.

  • Zum Backen von Pfannkuchen ist es ratsam, eine antihaftbeschichtete Pfanne zu verwenden. Dann kann es nicht passieren, dass die Eierpfannkuchen festkleben.

Öl oder Schmalz wird nun in der Pfanne erhitzt und ein klein wenig Teig wird mit einer Schöpfkelle in die Mitte der Pfanne gegeben. Dieser wird durch Schwenken der Pfanne verteilt. Ist die eine Seite des Pfannkuchens schön braun gebacken, wird er gewendet.

Ist der Eierpfannkuchen schön kross und goldig braun, kann er auf einen Teller im warmen Backofen gelegt werden. Dort werden die nachfolgenden Eierpfannkuchen gestapelt.

Pfannkuchen - Geschmack, Füllung und Haltbarkeit

Pfannkuchen schmecken am besten frisch. Als Füllung eignen sich bei süßen Eierpfannkuchen Marmelade oder Apfelmus. Bei neutral schmeckenden Eierpfannkuchen können zum Beispiel Spargel, Spinat oder Pilze als Füllung verwendet werden.

Dabei wird die Füllung in den Eierpfannkuchen gerollt oder gewickelt. Varianten gibt es zahlreiche. Beispielsweise kann der Eierpfannkuchen gefaltet oder in Vierteln zusammengeklappt werden. Er kann auch in Stücke oder Scheiben geschnitten werden.

Dem hervorragenden Geschmack des nährstoffreichen Eierpfannkuchens voller Vitamine macht dies keinen Abbruch. Da diese Eierspeise stark sättigt, bleiben oftmals einige Eierpfannkuchen übrig.

Diese Eierkuchen halten sich circa zwei Tage im Kühlschrank, wenn sie fest in Folie gewickelt werden.

Nährstoffe in Pfannkuchen

Wählen Sie Ihre Art "Pfannkuchen" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Pfannkuchen pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)234 kcal
Energie (Kilojoule)978 kJ
Fett3.492 mg
Kohlenhydrate41.444 mg
Eiweiß (Protein)8.359 mg
Salz603 mg
Ballaststoffe1.751 mg
Mineralstoffe1.058 mg
Broteinheiten3,45 BE
d740200_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent50 μg
Vitamin A - Retinol48 μg
Vitamin A - Beta-Carotin10 μg
Vitamin D - Calciferole0,39 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent384 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol384 μg
Vitamin B1 - Thiamin137 μg
Vitamin B2 - Riboflavin200 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.130 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent2.697 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure529 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin73 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)6,1 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure28 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,3 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure4,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)234 kcal
Energie (Kilojoule)978 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)237 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)992 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium237 mg
Kalium173 mg
Calcium45 mg
Magnesium14 mg
Phosphor105 mg
Schwefel87 mg
Chlorid393 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen750 μg
Zink748 μg
Kupfer72 μg
Mangan235 μg
Fluorid48 μg
Iodid8,3 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Glucose (Traubenzucker)235 mg
Fructose (Fruchtzucker)41 mg
Monosaccharide (1 M)276 mg
Saccharose (Rübenzucker)2.284 mg
Maltose (Malzzucker)173 mg
Lactose (Milchzucker)1.271 mg
Disaccharide (2 M)3.728 mg
Zucker (gesamt)4.004 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)152 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar27 mg
Stärke37.288 mg
Polysaccharide (> 9 M)37.288 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen416 mg
Poly-Hexosen899 mg
Poly-Uronsäure98 mg
Cellulose324 mg
Lignin14 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe1.039 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe1.365 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin379 mg
Leucin647 mg
Lysin323 mg
Methionin160 mg
Cystein155 mg
Phenylalanin406 mg
Tyrosin276 mg
Threonin289 mg
Tryptophan94 mg
Valin428 mg
Arginin343 mg
Histidin171 mg
Essentielle Aminosäuren3.671 mg
Alanin332 mg
Asparaginsäure505 mg
Glutaminsäure2.180 mg
Glycin298 mg
Prolin864 mg
Serin509 mg
Nichtessentielle Aminosäuren4.688 mg
Harnsäure50 mg
Purin17 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure69 mg
Hexansäure/Capronsäure45 mg
Octansäure/Caprylsäure25 mg
Decansäure/Caprinsäure54 mg
Dodecansäure/Laurinsäure62 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure194 mg
Pentadecansäure20 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure810 mg
Heptadecansäure11 mg
Octadecansäure/Stearinsäure259 mg
Eicosansäure/Arachinsäure10 mg
Gesättigte Fettsäuren1.559 mg
Tetradecensäure25 mg
Pentadecensäure12 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure81 mg
Heptadecensäure17 mg
Octadecensäure/Ölsäure897 mg
Eicosensäure4 mg
Decosensäure/Erucasäure1 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren1.037 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure438 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure34 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure10 mg
Docosapentaensäure1 mg
Docosahexaensäure10 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren493 mg
Kurzkettige Fettsäuren114 mg
Mittelkettige Fettsäuren79 mg
Langkettige Fettsäuren2.896 mg
Omega-3-Fettsäuren45 mg
Omega-6-Fettsäuren448 mg
Glycerin und Lipoide403 mg
Cholesterin54 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Dusy, Tanja: Pfannkuchen & Crêpes.
Schmedes, Christa: Pfannkuchen: fein gefüllt und schnell gerollt.
Engelhardt, Michaela / Troll, Christa: Hauswirtschaft an Stationen 9-10.
USDA


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant