Vitamine und Nährstoffe in Rumkugeln

Der Begriff Rumkugel wird heute für eine Konfektspezialität verwendet. Basierend auf Fett, Zucker, Kakao und Schokolade entsteht eine Leckerei mit einem intensiven Geschmack.

Anstelle von echtem Rum wird in der Herstellung häufiger auch einfach nur Rumaroma verwendet. Regional kann die Rezeptur für die Rumkugel variieren. Dies betrifft nicht nur den Teig, sondern auch die Streusel.

Vitamine Rumkugeln Übersicht

Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Rumkugeln.
Darunter finden Sie weitere Übersichten, in denen detaillierte Nährwerte nach Kategorien aufgelistet werden.
Energie (Kilokalorien)403 kcal
Energie (Kilojoule)1.687 kJ
Fett9.980 mg
Kohlenhydrate69.479 mg
Eiweiß (Protein)2.321 mg
Salz18 mg
Ballaststoffe2.632 mg
Mineralstoffe1.186 mg
Broteinheiten5,79 BE
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent518 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol81 μg
Vitamin B1 - Thiamin27 μg
Vitamin B2 - Riboflavin30 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure201 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent818 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin34 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure4 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,1 μg
Energie (Kilokalorien)403 kcal
Energie (Kilojoule)1.687 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)408 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.708 kJ
Wasser11.041 mg
Eiweiß (Protein)2.321 mg
Fett9.980 mg
Kohlenhydrate, resorbierbar69.479 mg
Ballaststoffe2.632 mg
Mineralstoffe (Rohasche)1.186 mg
Alkohol (Ethanol)3.340 mg
Natrium83 mg
Kalium415 mg
Calcium21 mg
Magnesium57 mg
Phosphor78 mg
Schwefel36 mg
Chlorid11 mg
Eisen5.143 μg
Zink703 μg
Kupfer448 μg
Mangan521 μg
Fluorid22 μg
Iodid0,4 μg
Glucose (Traubenzucker)15.800 mg
Monosaccharide (1 M)15.800 mg
Saccharose (Rübenzucker)53.679 mg
Disaccharide (2 M)53.679 mg
Zucker (gesamt)69.479 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar21 mg
Isoleucin91 mg
Leucin156 mg
Lysin109 mg
Methionin36 mg
Cystein46 mg
Phenylalanin123 mg
Tyrosin85 mg
Threonin102 mg
Tryptophan37 mg
Valin146 mg
Arginin162 mg
Histidin42 mg
Essentielle Aminosäuren1.135 mg
Alanin115 mg
Asparaginsäure264 mg
Glutaminsäure443 mg
Glycin116 mg
Prolin125 mg
Serin125 mg
Nichtessentielle Aminosäuren1.188 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure10 mg
Pentadecansäure1 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure2.512 mg
Heptadecansäure4 mg
Octadecansäure/Stearinsäure3.536 mg
Eicosansäure/Arachinsäure102 mg
Decosansäure/Behensäure4 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure2 mg
Gesättigte Fettsäuren6.171 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure33 mg
Octadecensäure/Ölsäure3.176 mg
Eicosensäure1 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren3.210 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure218 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure27 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren245 mg
Langkettige Fettsäuren9.626 mg
Omega-3-Fettsäuren27 mg
Omega-6-Fettsäuren218 mg
Glycerin und Lipoide354 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Rumkugeln - Vitamine und Nährstoffe

Die Rumkugel enthält sehr viel Kohlenhydrate, gefolgt von Fetten. Eiweiß sowie die Ballaststoffe treten eher in den Hintergrund. Insgesamt handelt es sich um eine durchaus gehaltvolle Spezialität. Überraschenderweise enthält die Rumkugel durchaus verschiedene Vitamine. In der Konzentration - im Vergleich zu anderen Vitaminen treten die Vitamine B1, B2 und B7 in den Vordergrund.

Des Weiteren enthalten Rumkugeln die Vitamine:

Bei den Mineralstoffen enthält die Spezialität unter anderem Kalium, Magnesium und Natrium.

Rumkugeln - Eine internationale Spezialität

Brot, Brötchen, Kuchen und Desserts - Deutschland ist ein Bäckerland. Allerdings können deutsche Bäcker nicht jede Spezialität allein für sich beanspruchen. Die Rumkugel gehört dazu. Die Spezialität gibt es unter anderem auch in Dänemark, dem anglophonen Raum sowie in Teilen der ehemaligen Ostblockstaaten (zum Beispiel Ungarn).

Und jede Region hat das eine oder andere Spezialrezept. Beispielsweis wird in Schweden für die Herstellung teils nicht Rum- sondern Arakaroma verwendet.

  • In Ungarn ist eine weitere Besonderheit verbreitet - das Backen der Rumkugel rund um eine ganze Kirsche.

Rumkugeln - Zucker und Aminosäuren

Die Inhaltsstoffe der Rumkugel bieten noch einige interessante Aspekte. So ist beim Zucker Saccharose neben Disacchariden besonders stark vertreten. Zudem sind in der Spezialität diverse Aminosäuren enthalten, zu denen unter anderem:

gehören.


Quellen

Lovegren, Sylvia: Fashionable Food: Seven Decades of Food Fads


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant