Vitamine und Nährstoffe in Rumkugeln

Der Begriff Rumkugel wird heute für eine Konfektspezialität verwendet. Basierend auf Fett, Zucker, Kakao und Schokolade entsteht eine Leckerei mit einem intensiven Geschmack.

Anstelle von echtem Rum wird in der Herstellung häufiger auch einfach nur Rumaroma verwendet. Regional kann die Rezeptur für die Rumkugel variieren. Dies betrifft nicht nur den Teig, sondern auch die Streusel.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Rumkugeln Übersicht

Vitamintabelle für 100g Rumkugeln
Vitamin A - Retinoläquivalent0 μg
Vitamin A - Retinol0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0 μg
Vitamin D - Calciferole0.00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent518 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol81 μg
Vitamin B1 - Thiamin27 μg
Vitamin B2 - Riboflavin30 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure201 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent818 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin34 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0.0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure4 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0.1 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0.000000 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Rumkugeln - Vitamine und Nährstoffe

Die Rumkugel enthält sehr viel Kohlenhydrate, gefolgt von Fetten. Eiweiß sowie die Ballaststoffe treten eher in den Hintergrund. Insgesamt handelt es sich um eine durchaus gehaltvolle Spezialität. Überraschenderweise enthält die Rumkugel durchaus verschiedene Vitamine. In der Konzentration - im Vergleich zu anderen Vitaminen treten die Vitamine B1, B2 und B7 in den Vordergrund.

Des Weiteren enthalten Rumkugeln die Vitamine:

Bei den Mineralstoffen enthält die Spezialität unter anderem Kalium, Magnesium und Natrium.

Rumkugeln - Eine internationale Spezialität

Brot, Brötchen, Kuchen und Desserts - Deutschland ist ein Bäckerland. Allerdings können deutsche Bäcker nicht jede Spezialität allein für sich beanspruchen. Die Rumkugel gehört dazu. Die Spezialität gibt es unter anderem auch in Dänemark, dem anglophonen Raum sowie in Teilen der ehemaligen Ostblockstaaten (zum Beispiel Ungarn).

Und jede Region hat das eine oder andere Spezialrezept. Beispielsweis wird in Schweden für die Herstellung teils nicht Rum- sondern Arakaroma verwendet.

  • In Ungarn ist eine weitere Besonderheit verbreitet - das Backen der Rumkugel rund um eine ganze Kirsche.

Rumkugeln - Zucker und Aminosäuren

Die Inhaltsstoffe der Rumkugel bieten noch einige interessante Aspekte. So ist beim Zucker Saccharose neben Disacchariden besonders stark vertreten. Zudem sind in der Spezialität diverse Aminosäuren enthalten, zu denen unter anderem:

gehören.


Quellen

Lovegren, Sylvia: Fashionable Food: Seven Decades of Food Fads


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok