Vitamine & Nährstoffe in Bregenwurst

Inhaltsverzeichnis Bregenwurst

Vitamine und Nährstoffe Bregenwurst

Wer die Bezeichnung Bregenwurst nicht kennt, kann sich unter der Schreibweise Brägenwurst vieleicht mehr vorstellen. Beide Schreibweisen kommen in der Lebensmittelindustrie vor. Die Brägenwurst ist eine leicht gegarte Mettwurst, welche aus magerem Schweinefleisch produziert wird. Weitere Zutaten sind Schweinebauch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer. Die verschiedenen Produzenten können noch andere Bestandteile verwenden, um der Wurst einen individuellen Geschmack zu geben.
Der Fettanteil und auch der Salzanteil sind bei diesem Nahrungsmittel besonders hoch. Die Bregenwurst kann als Mahlzeit dienen und wird meist in der kalten Jahreszeit mit Grünkohl oder Sauerkraut zubereitet.

Bregenwurst – Der Unterschied zur Pinkel

Die Pinkelwurst und die Brägenwurst werden oft verwechselt. Die Unterschiede sind schnell zu erklären. Die Pinkelwurst wird mit Getreide versetzt. Umgangsprachlich wird dieser Bestandteil Grütze genannt. Beide Spezialitäten werden meistens mit Grünkohl serviert und lassen sich auf dem Teller gemeinsam finden.

Nährstoffe in Bregenwurst


Quellen

Momsen,Werner:50 Dinge, die ein Norddeutscher wissen muss Link

Wählen Sie Ihre Art „Bregenwurst“ aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Bregenwurst pro 100g.