Kartoffel

Kleine Kinder lernen früh, dass Gemüse wie die Kartoffel gesund ist und daher oft gegessen werden sollte.

Dies liegt jedoch nicht nur an den Vitaminen, sondern auch an der Portion Kohlenhydrate in der Kartoffel.

Denn die Nährstoffe sind essentiell für den Körper und sind von Tag zu Tag erforderlich.

Sie garantieren die richtige Funktionsweise von Muskulatur und Gehirn, indem sie dem Körper als Energielieferant dienen.

Wählen Sie Ihre Art "Kartoffel" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Kartoffelbrot
Kohlenhydrate48.775 g
Eiweiss7.988 g
Fett1.318 g

Wie viele Kohlenhydrate sind in der Kartoffel enthalten?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Neben Kohlenhydraten liefern auch Fette und Eiweiße die Energie, die der Körper zur Aufrechterhaltung aller wichtigen Funktionen benötigt.

Daher ist eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise besonders empfehlenswert, zu der auch eine ordentliche Portion Gemüse, wie z.B. Kartoffel, am Tag gehört.

100g Kartoffel enthalten ungefähr 16g an Kohlenhydraten.

Die lebenswichtigen Hauptnährstoffe sind neben Gemüse auch in

zu finden.

Die Kartoffel ist eine leckere Möglichkeit, den täglichen Bedarf an Kohlenhydraten abzudecken und so den Körper durch eine ausreichende Energiezufuhr fit zu halten.

Aber auch hier gilt: Eine Überdosis ist niemals gut!

Wenn dem Körper zu viele dieser Nährstoffe zugeführt werden, wandelt er sie in Fett um.

Aber auch ein Zuwenig an Kohlenhydraten ist für den Körper von Nachteil.

Ein ausgewogenes Verhältnis von Nährstoffen in der Ernährung ist deshalb stets empfehlenswert.

Es ist allerdings auch nicht ratsam, die für den Körper wichtigen Nährstoffe komplett vom Speiseplan zu verbannen.

Da der Körper zu jeder Zeit Energie braucht, gehört die Aufnahme aller essentiellen Nährstoffe zu einer gesunden Lebensweise dazu.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant