Vitamine Orangeat

Vitamine Orangeat

Orangeat gehört zu den kandierten Früchten. Das sind verzuckerte Früchte oder Fruchtschalen. Es wird aus den Schalen der Bitterorangen (Pomeranzen) hergestellt. Es wird für gewöhnlich in Backwaren verwendet. Es enthält aufgrund seiner starken Verarbeitung kaum noch Nährstoffe und Vitamine.

Vitamine Orangeat Übersicht

Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Orangeat pro 100g.
Energie (Kilokalorien)309 kcal
Energie (Kilojoule)1.294 kJ
Fett300 mg
Kohlenhydrate74.300 mg
Eiweiß (Protein)400 mg
Salz2 mg
Ballaststoffe2.300 mg
Mineralstoffe165 mg
Broteinheiten6,19 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent33 μg
Vitamin A - Beta-Carotin200 μg
Vitamin B1 - Thiamin40 μg
Vitamin B2 - Riboflavin30 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure300 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent383 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure150 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin60 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)2,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure4 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure4.000,000000 μg
Energie (Kilokalorien)309 kcal
Energie (Kilojoule)1.294 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)313 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.312 kJ
Natrium1 mg
Kalium70 mg
Calcium50 mg
Magnesium7 mg
Phosphor7 mg
Schwefel3 mg
Chlorid1 mg
Eisen300 μg
Zink50 μg
Kupfer20 μg
Mangan7.000 μg
Fluorid2 μg
Iodid0,5 μg
Glucose (Traubenzucker)3.715 mg
Fructose (Fruchtzucker)3.715 mg
Monosaccharide (1 M)7.430 mg
Saccharose (Rübenzucker)66.870 mg
Disaccharide (2 M)66.870 mg
Zucker (gesamt)74.300 mg
Poly-Pentosen345 mg
Poly-Hexosen230 mg
Poly-Uronsäure345 mg
Cellulose1.150 mg
Lignin230 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe667 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe1.633 mg
Isoleucin15 mg
Leucin25 mg
Lysin25 mg
Methionin7 mg
Cystein5 mg
Phenylalanin17 mg
Tyrosin10 mg
Threonin12 mg
Tryptophan5 mg
Valin20 mg
Arginin22 mg
Histidin7 mg
Essentielle Aminosäuren170 mg
Alanin30 mg
Asparaginsäure74 mg
Glutaminsäure69 mg
Glycin20 mg
Prolin17 mg
Serin20 mg
Nichtessentielle Aminosäuren230 mg
Harnsäure25 mg
Purin8 mg
Dodecansäure/Laurinsäure1 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure1 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure60 mg
Octadecansäure/Stearinsäure7 mg
Gesättigte Fettsäuren69 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure6 mg
Octadecensäure/Ölsäure54 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren60 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure87 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure24 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren111 mg
Langkettige Fettsäuren240 mg
Omega-3-Fettsäuren24 mg
Omega-6-Fettsäuren87 mg
Glycerin und Lipoide60 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Orangeat - Vitamine und Nährstoffe

Durch die starke Verarbeitung und Verzuckerung sind in der Backzutat nicht mehr sehr viele Nährstoffe und Vitamine enthalten. Allerdings bleiben die ätherischen Öle in der Schale erhalten.

Orangeat - Besonderheiten

Die süße Zutat wird verwendet in

  • Im Gegensatz zu anderen kandierten Früchten wird die kandierte Orangenschale nicht mit Farbstoffen oder Kohlendioxid behandelt.

Orangeat - Herstellung

Für die Herstellung der Backzutat werden die blanchierten Schalen der Bitterorangen stufenweise in heiße Zuckerlösungen mit immer höherer Konzentration eingelegt. Auf diese Weise wird der Schale das Wasser entzogen und durch den Zucker ersetzt. So wird die Schale nicht nur gesüßt, sondern auch haltbar gemacht. Das ätherische Öl der Schale bleibt erhalten. Die Zutat wird für gewöhnlich gewürfelt, ist aber auch als halbe Schalen erhältlich.


Quellen

Rimbach, Gerald / Nagursky, Jennifer / Ebersdobler, Helmut F.: Lebensmittelwarenkunde für Einsteiger.
Schünemann, Claus / Treu, Günter: Technologie der Backwarenherstellung: fachkundliches Lehrbuch für Bäcker und Bäckerinnen.
Dr. Oetker Lebensmittellexikon: Orangeat.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant