Vitamine und Nährstoffe in Pollack

Vitamine und Nährstoffe in Pollack

Beim Pollack handelt es sich um einen Meeresfisch mit der wissenschaftlichen Bezeichnung Pollachius pollachius. Der Fisch ist im Nordatlantik von Skandinavien über die Britischen Inseln bis nach Marokko verbreitet.

Pollachius pollachius gehört zur Familie der Dorsche (Gadidae). Bislang ist der Fisch für den Fischfang selbst kaum von Bedeutung, da das Fleisch eher trocken ist.

Der Fisch Pollachius pollachius taucht in Fischernetzen oft als Beifang auf. Da das Fleisch eher mager ist, wird es bei der Zubereitung schnell trocken. Entsprechend niedrig ist der Fettgehalt des Fisches.

Pollachius pollachius ist eine Fischart, die Schwärme bildet und sich von Heringen oder Tiefseegarnelen ernährt. Die Fische werden im Durchschnitt bis zu 70 Zentimeter lang, können im Einzelfall aber noch deutlich größer werden.

Pollachius pollachius lebt in den Schelfregionen des Nordatlantiks. Bestände existieren unter anderem um Skandinavien und die Britischen Inseln sowie bis ins Mittelmeer und die Nordsee.

Pollack - Frischen Fisch einkaufen

Immer mehr Verbraucher essen Fisch. Damit werden auch Arten wie Pollachius pollachius interessanter. Woran lässt sich frischer Fisch erkennen? Merkmale sind unter anderem:

  • glänzende, feuchte Haut und es sind keine Verfärbungen oder Druckstellen zu sehen
  • nach außen gewölbte und glänzender Augen
  • fest anliegende Kiemen und rote Kiemen.
  • Der Begriff Pollack wird heute sehr oft auch für Seelachs verwendet. Beim Einkauf besteht daher die Gefahr, beide Fische miteiander zu verwechseln

Nährstoffe in Pollack

Wählen Sie Ihre Art "Pollack" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Pollack pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)75 kcal
Energie (Kilojoule)314 kJ
Fett800 mg
Eiweiß (Protein)16.700 mg
Salz252 mg
Mineralstoffe1.372 mg
t213000_desktop-697x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent20 μg
Vitamin A - Retinol20 μg
Vitamin D - Calciferole1,00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent200 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol200 μg
Vitamin B1 - Thiamin170 μg
Vitamin B2 - Riboflavin170 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.290 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent4.223 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure140 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin400 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)7,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure10 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,2 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1.500,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)75 kcal
Energie (Kilojoule)314 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)75 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)314 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium99 mg
Kalium326 mg
Calcium15 mg
Magnesium25 mg
Phosphor300 mg
Schwefel200 mg
Chlorid200 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen230 μg
Zink600 μg
Kupfer200 μg
Mangan20 μg
Fluorid35 μg
Iodid260,0 μg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin844 mg
Leucin1.372 mg
Lysin1.617 mg
Methionin457 mg
Cystein176 mg
Phenylalanin668 mg
Tyrosin580 mg
Threonin792 mg
Tryptophan176 mg
Valin932 mg
Arginin1.055 mg
Histidin457 mg
Essentielle Aminosäuren9.126 mg
Alanin1.125 mg
Asparaginsäure1.723 mg
Glutaminsäure2.496 mg
Glycin756 mg
Prolin668 mg
Serin808 mg
Nichtessentielle Aminosäuren7.576 mg
Harnsäure140 mg
Purin47 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Tetradecansäure/Myristinsäure14 mg
Pentadecansäure2 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure101 mg
Heptadecansäure6 mg
Octadecansäure/Stearinsäure28 mg
Gesättigte Fettsäuren151 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure22 mg
Octadecensäure/Ölsäure99 mg
Eicosensäure17 mg
Decosensäure/Erucasäure6 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren144 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure8 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure3 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure3 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure20 mg
Eicosapentaensäure70 mg
Docosapentaensäure11 mg
Docosahexaensäure150 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren265 mg
Langkettige Fettsäuren560 mg
Omega-3-Fettsäuren237 mg
Omega-6-Fettsäuren28 mg
Glycerin und Lipoide240 mg
Cholesterin71 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Nielsen, Jørgen G.; Muus, Bent J.: Die Meeresfische Europas in Nordsee, Ostsee und Atlantik


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant